Aktueller Beitrag

3

Carina K Bayern

3Vollblut
BISHER GESPENDET
11.10.2021, 09:15 Uhr

Hallo zusammen!
Ich habe am 03.10.21 meine zweite Corona Impfung bekommen. Am 13.10.21 wäre ein Blutspendetermin, den ich gerne wahrnehmen würde. Wisst ihr, ob ich nach dieser Impfung schon wieder Spenden darf?

2
0
0
0
1
Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
12.10.2021, 15:18 Uhr

Hallo Carina,
danke für Deinen Beitrag und Dein Engagement für die Blutspende!
Bei allen derzeit in Deutschland eingesetzten Impfstoffen ist laut Paul-Ehrlich-Institut grundsätzlich keine Rückstellung bis zur nächsten Blutspende erforderlich. Wir empfehlen allerdings rein vorsorglich, einen Tag bis zur Blutspende zu warten, um eventuell auftretende Nebenwirkungen abgrenzen zu können.
Alle Infos zur Blutspende in Zeiten des Coronavirus findest Du hier: www.blutspendedienst.com/coronavirus.
Viele Grüße, Lisa vom BSD

2
Catharina A
Saarland
11.10.2021, 16:17 Uhr

Ja du darfst ich hab ebenfalls kurz nach meiner ersten Impfung gespendet 👍🏻

61
Holger K
Baden-Württemberg
11.10.2021, 11:13 Uhr

medizinisch gesehen kann bei dieser Art Impfstoff sogar beides gleichzeitig stattfinden.

1 Tag Abstand ist Empfehlung um Nebenwirkung (der Spende oder Impfung) zuordnen zu können.

Andrea-Esther C
Bayern
11.10.2021, 10:21 Uhr

Nach dieser Impfung darfst du schon am Folgetag wieder spenden, sofern du gesund bist und dich wohl fühlst.

7
Lara R
Baden-Württemberg
11.10.2021, 10:20 Uhr

Hallo, soweit ich das auf den Schildern am Eingang zum Spenden gelesen habe, darfst du bereits einen Tag nach der Impfung, vorausgesetzt du fühlst dich Gesund, wieder spenden gehen. Daher sollte es nach 10 Tage ohne Probleme möglich sein.

50
Peter R
Nordrhein-Westfalen
11.10.2021, 09:19 Uhr

Du darfst spenden

Start Terminsuche Forum