Aktueller Beitrag

10

Achmed S Bayern

10Vollblut
BISHER GESPENDET
16.10.2021, 13:43 Uhr

Hallo an alle.
Hab mal ne Frage, geht durch eine Vollblutspende eigentlich die Antikörper Wirkung von einer Corona Impfung verloren? Grüße aus Bayern

4
1
0
1
0
Team Bayern
Blutspendedienst des BRK18.10.2021, 11:53 Uhr

Hallo Achmed,
Danke für Dein Engagement für die Blutspende.
Keine Sorge: Es gehen nur sehr wenige Antikörper verloren und die Wirksamkeit der Impfung bleibt erhalten.
Viele Grüße
Charlotte vom BSD

Boris K
Baden-Württemberg18.10.2021, 06:56 Uhr

Mit der Impfung erhält man ja keine Antikörper, sondern der Körper lernt den Virus kennen (nur je nach Impfstoff in einer drastisch abgeschwächten Form oder als "Bauplan") und entwickelt eine Reaktion dafür. Die Antikörper, die sich dann bilden, halten eine gewisse Zeit vor - werden bei jedem Kontakt mit dem Virus aber neu gebildet.

Kurzum: Lass laufen, Bruder...

Andrea-Esther C
Bayern16.10.2021, 14:25 Uhr

Definitiv nein. Die Antikörper haben so oder so nur ein begrenztes Leben, aber dein Immunsystem hat durch die Impfung dieses Virus quasi schon kennengelernt, kann sich also bei einer Konfrontation damit schon erinnern, wie die Antikörper gebaut werden und sich somit schneller und besser wehren.

Start Terminsuche Forum