Aktueller Beitrag

151

Heldemar P Baden-Württemberg

0Thrombozyten
1Plasma
151Vollblut
BISHER GESPENDET
20.01.2022, 20:21 Uhr

Am Montag 17.01. 22 hatte ich meine 150.gste Blutspende....war soweit alles okay
Weiß jemand ob Ehrungsveranstaltungen in der Coronazeit überhaupt stattfinden?
Danke für die Infos im Vorraus

5
1
0
0
3
180
Helmut S
Bayern
24.01.2022, 19:52 Uhr

Glückwunsch Heldemar,
ich hoffe das Du deine Ehrung noch bekommst.
Ich wünsche allen noch viele schöne Spenden und Gesundheit.
LG aus Franken

134
Michael O
Baden-Württemberg
21.01.2022, 16:20 Uhr

Ganz wichtig der Datenschutz, du musst den Datenschutzzettel bei der Jubiläumsspende ausgefüllt beim Labor abgeben sonst erfährt es weder die Gemeinde noch der Ortsverband. Falls nicht geschehen kann vielleicht die Hotline oder über den Kontakt weitergeholfen werden.

Dann entscheidet jede Gemeinde ob und wie geehrt wird. Bei uns Neujahrsempfang oder öffentliche Gemeinderatssitzung.

@Dietmar Der Herr war übrigens ich (Ehrung für 125mal fand letztes Jahr statt).

198
Reiner B
Baden-Württemberg
21.01.2022, 09:54 Uhr

Deine Frage kann ich Dir leider nicht beantworten. Ich denke das macht jede Gemeinde anders.
Aber eins kann ich: Herzlichen Glückwunsch zu 150 Blutspenden!!!

138
Manfred M
Baden-Württemberg
20.01.2022, 21:19 Uhr

Ich hatte meine 125. Spende in 2020.
Die Ehrung wurde auf 2021 Verschoben.
Letztendlich wurde komplett abgesagt und die Ehrung an der Haustüre übergeben.

128
Dietmar S
Brandenburg
20.01.2022, 20:27 Uhr

Hallo,
das scheint regional unterschiedlich zu sein.
Ein Spender schrieb hier neulich, seine 100. Spende war in 2020 und er wartet noch.
Dazu antwortete ein Herr aus deinem Bundesland, das er geehrt wurde in der Corona-Zeit.
Frage doch direkt bei deinen Blutspendedienst
Grüße aus Brandenburg

19
Martin H
Niedersachsen19.05.2022
Heute zur 20. Spende bekommen.
2 Thema: Spenderehrungen
1
0
0
0
0
Start Terminsuche Forum