Aktueller Beitrag

5

Katharina S Bayern

5Vollblut
BISHER GESPENDET
05.02.2022, 09:30 Uhr

Hallo, ich finde es wirklich schade, dass man zwar aufgefordert wird, dringend Blut zu spenden aber dann aufgrund der seit corona notwendigen Terminpflicht schon 4 Tage vorher kein Termin mehr für die nächst gelegene Blutspendemöglichkeit mehr vorhanden ist. :/ ich kann oft aus zeitlichen Gründen nicht eher entscheiden ob ich kann. So habe ich jetzt bereits die letzten 3 und die folgenden 2 Termine schon wieder keine Möglichkeit zu spenden, obwohl ich wirklich gerne wollte.

5
0
0
0
3
183
Helmut S
Bayern
09.02.2022, 20:32 Uhr

Hallo Katharina,
bei uns haben sie wegen großer Nachfrage.
Zusätzlich mehr Betten und Personal eingeteilt.
Dadurch hatten sie wieder Termine frei und alle waren zufrieden.
Bleib gesund und auch an den letzten Tagen nochmal versuchen.
LG aus Unterfranken

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
07.02.2022, 11:11 Uhr

Hallo Katharina,
danke für Deine Bereitschaft, Blut zu spenden!
Auch Spendewillige, die ohne Terminreservierung zum Blutspendetermin kommen, sollen nach Möglichkeit ebenfalls Gelegenheit haben, Blut zu spenden, müssen jedoch mit längeren Wartezeiten rechnen. Abhängig von der Terminauslastung wird also gegebenenfalls empfohlen, einen anderen Termin wahrzunehmen. Ob Spendewillige ohne Terminreservierung in den Ablauf integriert werden können, kann leider erst vor Ort entschieden werden. Du kannst es also gerne versuchen. Wenn Du ganz sicher sein willst, empfehlen wir, den nächstmöglichen Termin zu reservieren.
Viele Grüße
Charlotte vom BSD

19
Bianca S
Bayern
06.02.2022, 22:54 Uhr

Hallo,
die Termine werden online viertelstündlich vergeben, aber es ist immer ein bestimmter Anteil an Betten frei für Spender die spontan/ ohne Termin kommen. Es kann sein, dass man evtl. ne viertel Stunde warten muss, falls schon alle Betten belegt sind.

137
Michael O
Baden-Württemberg
06.02.2022, 07:59 Uhr

Ich mache es auch wie Heinz, allerdings ist es bei mir eher die Entfernung. So buche ich sobald möglich den nächsten "vertretbaren Termin im Hoheitsgebiet" und kommt was näheres, wird storniert und neu gebucht. Klappt prima.

174
Heinz S
Nordrhein-Westfalen
06.02.2022, 01:34 Uhr

Ich persönlich buche meine Termine mindestens 4 Wochen vorher, und habe noch nie keinen Termin bekommen. Tage ist meiner Meinung nach einfach zu spät. Wenn du siehst wann du wieder spenden darfst, würde ich mir schon einen Termin raussuchen und buchen. Gruß. Heinz aus NRW

65
Holger K
Baden-Württemberg
05.02.2022, 13:45 Uhr

einfach sobald der Termin bekannt ist diesen reservieren.
wenn dieser dann doch nicht wahrgenommen werden kann ist der ja problemlos wieder abzumelden.

4
Romy G
Bayern
05.02.2022, 12:07 Uhr

Ich war gestern ohne Termin beim Spenden und das war gar kein Problem.

107
Gerhard W
Bayern
05.02.2022, 10:52 Uhr

Guten Morgen Katharina vielleicht kannst es ja woanders in der Nähe bei Dir versuchen, oder auf gut Glück
ohne gebuchten Termin😉als ich im Januar BLut spendete waren 2 Leute ohne gebuchten Termin Dort. Viel ERFOLG 👍

Start Terminsuche Forum