Aktueller Beitrag

13

Jens G Baden-Württemberg

13Vollblut
BISHER GESPENDET
12.05.2022, 13:50 Uhr

Voller Respekt lese ich in diesem Forum die Beiträge von Menschen mit Blutspenden jenseits der 100. Spende - einfach nur wow!!!

Ich bin noch meilenweit davon entfernt, freue mich aber auf jede bevorstehende Blutspende. Begonnen hat alles in meiner Geburtsstadt Leipzig, in der ich mir als junger Mensch damals durch Blutspenden ein kleines finanzielles Zubrot verdient habe. Nach dem Umzug von Sachsen nach BW fiel das Geld weg, aber der Wunsch zu helfen, blieb bestehen. Leider konnten die Spendedaten aus anderen Bundesländern nicht übernommen werden. Dann wäre man jetzt der 100 schon ein kleines Stückchen näher gekommen. ;-) Aber seit dem Umzug freue ich mich auch über die Freundlichkeit und Wertschätzung und den kleinen Imbiss / Vesperpaket hier in BW.

Mit Corona hielt die Terminbuchung Einzug. Bitte behaltet dies unbedingt bei - eine feste Terminbuchung hilft ungemein bei der Planung / Einordnung in den Arbeitsalltag.

Seit Kurzem spendet auch meine Frau - wahrscheinlich hat sie sich von meiner Begeisterung anstecken lassen ;-) Nun fehlt nur noch, bis der Nachwuchs das erste mal spenden darf.

6
0
0
2
1
119
Stephan B
Nordrhein-Westfalen
13.05.2022, 16:49 Uhr

Das ist natürlich ärgerlich das die anderen spenden nicht dazu zählen,aber einst ist dir gewiss das mit jeder Spende Leben gerettet wird,mach weiter so 👍

136
Michael O
Baden-Württemberg
12.05.2022, 21:16 Uhr

Streiche bei mir die 4 und wir haben gleichviele... aber wie schon geschrieben wurde jede Spende ist gleichviel Wert.

Die Bundesländer sind nicht das Problem, aber die vorherigen Spenden waren nicht "für umme" ans DRK sondern direkt an ein Klinikum.

103
Michael H
Hessen
12.05.2022, 17:42 Uhr

Was sind schon Zahlen?!? Du schaffst die Hundert, ob nach echter oder Spendenausweis- oder App-Zählung: für mich alles nicht so wichtig. Aber das klappt - daher wünsche ich lange Gesundheit!

27
Sylvia K
Baden-Württemberg
12.05.2022, 17:11 Uhr

Warum zählen deine Spenden in der alten Heimat nicht? Ruf bei der Hotline an.

Bei sind es "nur" 27 und werden es nicht mehr. Doch jede Spende zählt. Jeder macht soviel er kann. Gesundheit geht immer vor. Es ist kein Wettbewerb. Es kommt von Herzen!

Elke F
Rheinland-Pfalz
12.05.2022, 16:19 Uhr

13 sind ja auch schon was 😉
Den Patienten ist es ausserdem völlig egal, ob sie eine 3. oder 103. oder 14. Spende bekommen. Sind alle gleich viel Wert 😘

91
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
12.05.2022, 15:17 Uhr

Süchtig geworden 😏👍👌💪

Start Terminsuche Forum