Aktueller Beitrag

Nicole D Niedersachsen

23.05.2022, 12:49 Uhr

Grummel....
Eigentlich wollte ich heute wieder Thrombozyten spenden gehen. Wetter schön, Nicole und das Team waren gut drauf, ebenso der HB-Wert und die Thrombozyten (heute bei 420!)

Und dann kam die Punktion, links die Nadel saß auf Anhieb, aber rechts (Rückgabe) wollte erst nicht. Kurz drauf merkte ich, wie der Arm schmerzte. Nadel kurz etwas geändert, aber es half nüscht, inzwischen zog es bis in den Daumen, die Ader war hart. Man probierte noch eine andere, neue Ader (neuer Zugang), aber die flutschte auch nur weg. Hinzu kam auch, dass ich in gewisser Weise immer mehr verkrampfte. Somit Abbruch der heutigen Mission Thrombozytenspende. ☹️

Neuer Versuch dann wieder in 14 Tagen. Menno. Dabei fing der Tag heute so gut an...

0
0
0
0
3
93
Ingrid M
Bayern
24.05.2022, 12:31 Uhr

Beim nächsten Mal läuft es bestimmt wieder besser;)

Ich durfte einmal nicht spenden, da waren meine Thrombozyten nur knapp über 200, aber das Problem war da eher, dass da meine Leukos auch zu niedrig waren.

18
Alexander S
Bayern
24.05.2022, 11:59 Uhr

Ohje.. keine Ahnung...

Nicole D
Niedersachsen
24.05.2022, 11:26 Uhr

Alex, ich weiß gar nicht was der unterste Wert ist, mit dem sie einen Spenden lassen - weißt Du das zufällig?

Immerhin hat mein Arm die Sache von gestern gut weggesteckt. Entgegen aller vorsichtigen Prognosen hat sich kein mega Hämatom gebildet und auch der Druck auf den Muskel, den ich gestern später deutlich spürte ist wieder verschwunden. Ich möchte sogar fast sagen, der Arm sieht aus wie immer, nur mit dieses Mal 2 roten Punkten.

Meine Zeitangabe zu gestern war eine Schätzung, denn letztlich kam ich ja gar nicht so weit, dass mir die Zeit gezeigt wurde. Lief ja gleich in den ersten Minuten schon schief...

18
Alexander S
Bayern
24.05.2022, 10:54 Uhr

Also in München wird auch nur ein Arm punktiert, aber halt Thrombos mit Plasma kombiniert gespendet. Ich hatte gestern auch nur Thrombos von 243.. Laut Zellseperator war ich 60 Min auf der Liege.. war diesmal auch nicht so mein Wunschwert...

Nicole D
Niedersachsen
23.05.2022, 22:10 Uhr

Danke Euch dreien. Keine Sorge, ich bin nicht traurig oder enttäuscht, nur etwas verstimmt. Hat halt heute nicht sollen sein - in 14 Tagen geht es dann weiter.

Marcus: ich vermute, es sind einfach unterschiedliche Systeme.
Auch bei uns gibt es 2(?) Plätze, wo Entnahme und Rückgabe am gleichen Arm geschieht. Keine Ahnung, ob das langsam umgestellt wird oder ob es dort an den Plätzen auch vielleicht länger dauert. Insgesamt sind es wohl 10 Stühle, wenngleich ich noch nie gezählt habe. 😆
Was ich weiß ist, dass an dem Institut reine Thrombozytenspenden getätigt werden und nicht noch zusätzlich auch Plasma.
Und mit dem Wert von heute hätte ich wohl ca 25-28 Minuten gebraucht für die Spende. Pech.

11
Nicole R
Baden-Württemberg
23.05.2022, 17:08 Uhr

Sei nicht traurig Nicole

7
Marcus L
Brandenburg
23.05.2022, 15:01 Uhr

Bei mir wird zum Thrombozytenspenden immer nur ein Arm punktiert. Frage mich, welche die Neuere Version ist. Finde es aber wesentlich angenehmer den SpendeArm wechseln zu können. Wünsche dir beim nächsten Mal mehr Erfolg 👍

18
Alexander S
Bayern
23.05.2022, 13:24 Uhr

Oh scheiße 😑 Alles Gute Nicole 😔

Start Terminsuche Forum