Aktueller Beitrag

129

Gisbert S Sachsen-Anhalt

129Vollblut
BISHER GESPENDET
04.07.2022, 17:06 Uhr

Habe heute erstmals die Terminreservierung nutzen wollen. 10 Minuten vor der Zeit war ich da- Riesenandrang. Auf meinen Hinweis, das ich eine Reservierung habe, wurde nur mit der Schulter gezuckt + ich durfte mich genauso anstellen. Welchen Zweck erfüllt da eine Terminreservierung? Irgendwie fühlt man sich da veralbert! Werde trotzdem weiterhin regelmäßig spenden!

4
0
0
3
3
11
Jennis K
Niedersachsen
08.07.2022, 09:38 Uhr

Also eine FFP2 Maske gab es bei meinen Spenden 2021 und 2022 nicht.
Eine Terminreservierung hat mir auch keine Vorteile gebracht, vor allem wie soll das aussehen? Bei jeder Abschnitt steht man immer an. Ob es zum Arzt geht, ob es bei der Temperaturmessung ist. Wie soll da der Vorteil aussehen? Mittlerweile mache ich keine Terminreservierung mehr, da es mir zweimal nichts gebracht hat.

149
Reiner S
Sachsen
04.07.2022, 20:11 Uhr

In The Länd kann man kein Hochdeutsch, das ist ja allgemein bekannt.

Der Ablauf einer Blutspende ist auch etwa gewöhnungsbedürftig in The Länd.

Übrigens der Werbeslogan "Wir können alles außer Hodeutsch" wurde von der Werbeagentur zunächst dem Freistaat Sachsen angeboten.

Die haben aber abgelehnt und so kam die recycelte Version nach BaWü das mittlerweile in The Länd umbenannt wurde.
Die Hauptstadt ist übrigens The Städt.

90
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
04.07.2022, 20:08 Uhr

Vorbildlich Gisbert😏👍

136
Karlheinz G
Baden-Württemberg
04.07.2022, 19:01 Uhr

Die einzelnen Ortsverbände des Roten Kreuzes sind auch per "Messenger" erreichbar.
Oder man reklamiert dies direkt vor Ort bei dem Spendetermin.
Manchmal hat man das Glück, dass man als Mehrfachspender die Verantwortlichen "vor Ort" persönlich kennt.

Elke F
Rheinland-Pfalz
04.07.2022, 18:49 Uhr

Das würde mich auch ärgern - kann ja im Prinzip nicht so schwer sein.
Ich kann jedem nur empfehlen, eine Beschwerde über das Kontaktformular zj schreiben. Wenn das einige machen, hat man Chancen, dass es verbessert wird.

27
Elfriede S
Rheinland-Pfalz
04.07.2022, 18:38 Uhr

Hatte in Ingelheim noch nie Probleme.

136
Karlheinz G
Baden-Württemberg
04.07.2022, 17:41 Uhr

Eingangskontrolle gleicht bei uns normalerweise Reservierungslisten ab.
Spender mit einer Reservierung haben zur gebuchten Zeit Vorrang.
Bei uns gibt es am Eingang eine Einlasskontrolle, bei der man dann auch eine frische FFP-Maske bekommt.
Ich erlaube mir hier mal die Frage, warum dies nicht überall so wie bei uns in "The Länd" funktioniert.
Gilt wirklich nur hier der alte Slogan "Wir können alles, außer Hochdeutsch"?

Start Terminsuche Forum