Aktueller Beitrag

6

Christina B Baden-Württemberg

6Vollblut
BISHER GESPENDET
04.07.2022, 21:21 Uhr

Ich war heute zum 5. mal Blut spenden. Ich habe sehr tiefliegende und bewegliche Venen und sage es jedes Mal. Bei jeder zweite Spende sieht mein Arm so aus. Blut läuft nicht richtig, Vene nicht getroffen, alles schön in den Arm reingelaufen.
Davon werde ich die nächsten 14 Tage noch was haben.

Warum glaubt man einem nicht, wenn man sagt, dass es nicht so einfach ist? Warum holt man nicht erfahrene Personen? Ich weiß, dass es nicht leicht ist bei mir Blut abzunehmen, aber so zu tun als wenn man das auf jeden Fall schafft und denn so etwas bei rauskommt, dass ist doch Mist.

Ich überlege ernsthaft, dass ich nie wieder gehe.

0
0
0
0
4
Team BaWü-Hessen
DRK-Blutspendedienst
06.07.2022, 11:38 Uhr

Hallo Christina, erstmal herzlichen Dank für dein Engagement! Schildere uns den Fall doch bitte unter Angabe deines Spendeorts und Datums via Kontaktformular, dann geben wir dies zur Prüfung gerne einmal an die Kollegen vor Ort weiter. Viele Grüße

6
Christina B
Baden-Württemberg
05.07.2022, 15:13 Uhr

Schlimm vielleicht nicht, aber es sind Schmerzen. Heute umfasst der blaue Fleck mein gesamtes Armgelenkt und wird sich weiter ausbreiten die nächsten Tage. Die Armbeuge ist dick und blau. Ich sehe aus wie misshandelt.

Schlimm ist es vielleicht nicht. Aber ist finde es unnötig - ich wollte nur helfen und man mich nicht ernst nimmt. Aber es wurden nur Kosten (Blutbeutel und so weiter) und Schmerzen verursacht.

90
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
05.07.2022, 14:04 Uhr

Das, was man auf dem Foto sieht, ist aber nicht schlimm! Da wurden hier schon ganz andere Bilder gezeigt😏

18
Ulrich K
Niedersachsen
04.07.2022, 22:59 Uhr

Vielleicht würde es helfen, wenn du so ein Demo-Foto vorzeigst? Wenn du das Gefühl hast, daß ein Punktierer deine Bedenken nicht ernst nimmt, kannst du dich auch weigern, dich von ihm stechen zu lassen.

Start Terminsuche Forum