Aktueller Beitrag

63

Alexander S Baden-Württemberg

63Vollblut
BISHER GESPENDET
09.07.2022, 15:46 Uhr

Darf man als Kontaktperson zur Blutspende gehen

0
0
0
0
0
Team BaWü-Hessen
DRK-Blutspendedienst
11.07.2022, 15:43 Uhr

Hi zusammen, Alle aktuell geltenden Regelungen für Baden-Württemberg und Hessen könnt ihr tagesaktuell hier nachlesen: www.blutspende.de/corona

19
Ulrich K
Niedersachsen
09.07.2022, 18:35 Uhr

Für BW/Hess steht auf der Website: „Spendewillige, die Kontakt mit einer Person hatten, die positiv auf SARS CoV-2 getestet wurde, dürfen erst 10 Tage nach dem letzten Kontakt wieder Blut spenden.
Dies gilt nicht für Spender, die geboostert, frisch doppelt geimpft bzw. frisch genesen (max. 90 Tage) oder geimpft + genesen (Geimpfte mit einer Durchbruchsinfektion oder Genesene, die eine Impfung erhalten haben) sind.“

Wenn du also dreifach geimpft bist, darfst du zum Spendetermin gehen (solange du selbst keine Symptome einer Infektion hast).

137
Karlheinz G
Baden-Württemberg
09.07.2022, 16:40 Uhr

Um alle Unklarheiten zu beseitigen, empfiehlt es sich, die "Kontaktfunktion" zu nutzen oder die Hotline anzurufen.

4
Corinna Brit L
Nordrhein-Westfalen
09.07.2022, 16:07 Uhr

Ich glaube nicht.
Hab hier schon gehört, dass Leute deswegen wieder weggeschickt wurden.

Warte ab und teste dich und wenn du nicht krank und/oder positiv wirst, geht es.
Aber ruf am besten bei der Hotline an wegen der genauen Regelungen.

Start Terminsuche Forum