Aktueller Beitrag

565

Sylvia H Sachsen

565Plasma
116Vollblut
BISHER GESPENDET
14.07.2022, 22:43 Uhr

Spendeort Dresden; zur Zeit wird man mit einem Bonus in Höhe von 5 Euro belohnt, wenn man am Tag der Spende vor Ort einen neuen Termin vereinbart und diesen dann auch einhält. Damit ist die Buchung per App weniger attraktiv, der Spender ist weniger flexibel und der Aufwand für die Terminreservierung für die Mitarbeiter am Empfang größer. Ich kann keine organisatorischen Vorteile in dieser Regelung finden und für das DRK bedeutet dies einen finanziellen Mehraufwand.

4
0
0
0
1
2
Lorenz B
Bayern
15.07.2022, 20:24 Uhr

Hallo Sylvia, ich wundere mich gerade wie du 555 Spenden zusammen bekommen hast?

Roswitha I
Bayern
15.07.2022, 08:07 Uhr

Es geht ja nicht um organisatorische Vorteile sondern darum, Spender zur regelmäßigen Spende zu motivieren.
Der Spender bleibt auch flexibel. Wenn der gebuchte Termin - aus welchen Gründen auch immer- nicht passt, kann er einfach storniert werden.

136
Michael O
Baden-Württemberg
15.07.2022, 07:28 Uhr

Wenn die Termine für ALLE passend (Abstand, Uhrzeit ...) sind (was ich aber nicht glaube) ist es ja OK. Warum sollte das DRK dies tun wo sonst Aufgrund der Blutqualität "keine finanziellen Anreize" sein sollen. Irgendwie ein Widerspruch.

Luisa A
Sachsen
15.07.2022, 03:29 Uhr

Ja, seltsam..

Start Terminsuche Forum