Aktueller Beitrag

44

Daniel S Rheinland-Pfalz

0Thrombozyten
0Plasma
44Vollblut
BISHER GESPENDET
25.07.2022, 19:48 Uhr

War heute in einem anderen Bundesland bzw. meiner Arbeitsstätte spenden - wohne nur ein paar Kilometer hinter der Grenze. Von wegen ein Ausweis für alle Blutspendedienste: uralte Adresse, falsche Spendenanzahl (eine Zahl die überhaupt keinen Sinn ergibt) und die heutige Spende wird nicht mal in die App übernommen. Das ganze Drumherum war darüber hinaus auch nicht gut organisiert. Erste schlechte Erfahrung beim DRK, die ich trotzdem mal loswerden muss.

4
0
0
1
6
77
Daniel K
Bayern
27.07.2022, 19:24 Uhr

Die Spende müsst ihr selbst in der APP eingeben, zumindest ist das bei uns in Niederbayern so. Lg

6
Claudia G
Rheinland-Pfalz
26.07.2022, 16:56 Uhr

Hey, bin beim DRK NRW gelistet und wohne in RLP. Meine bisherigen Spenden stehen auch nicht in der App 🫣

44
Daniel S
Rheinland-Pfalz
26.07.2022, 06:33 Uhr

Die Adresse habe ich schon mehrfach mitgeteilt. Es ist ein Armutszeugnis, dass das DRK es nicht schafft, ihr System - „Ein Ausweis für alle“ - über Bundeslandsgrenzen hinweg zu pflegen. Kraut und Rüben! So viel zu einem „digitalen Spenderdienst“!

19
Ulrich K
Niedersachsen
25.07.2022, 21:19 Uhr

Die uralte Adresse und die Spendenzahl werden eben von dem Zeitpunkt gewesen sein, als du zuletzt in dem ungenannten anderen Bundesland spenden warst. Das war dann wohl lange her.

Start Terminsuche Forum