Aktueller Beitrag

33

Christina G Bayern

33Vollblut
BISHER GESPENDET
26.08.2022, 12:27 Uhr

Hallo!
Ich kann nicht ganz nachvollziehen warum ich erst wieder ab November Blut spenden darf. Kann es sein dass zu der Anzahl ( 4 mal als Frau in 12 Monaten) auch „Spenden“ gezählt werden zu denen man nicht zugelassen wurde (Ablehnung nach ärztlichem Gespräch)?

0
0
0
0
0
9
Markus R
Bayern
29.08.2022, 16:47 Uhr

Hab mich im Internet schlau gemacht. Männer dürfen 6xspenden und 4x imJahr. Hoffe konnte dir weiter helfen.

132
Dietmar S
Berlin
27.08.2022, 06:07 Uhr

Hallo,
Ich sehe nur zwei Optionen.
1. Du warst seit November 2021 schon dreimal spenden. Dann müsstest Du bis November warten, weil die Spende als 4. zählt, bis ihr Jahrestag vorüber ist.
2. Du gibst an, dass Du nicht zur Spende zugelassen wurdest. Wenn dafür nicht der Hb-Wert verantwortlich ist, kann es eine medizinische Ursache geben, die eine feste Sperrfrist ergibt. Dann würde diese zum möglichen Termin November führen.
Grüße aus Berlin

Andrea-Esther C
Bayern
26.08.2022, 15:38 Uhr

Wann waren denn deine 4 letzten Spenden? Wenn du seit November 2021 bereits drei weitere Spenden hattest, liegt es daran. Und wenn du zusätzlich noch Plasma oder Thrombos spendest, wird das auch noch angerechnet.

138
Michael O
Baden-Württemberg
26.08.2022, 12:51 Uhr

Es ist immer das Zeitjahr entscheidend. 4 mal schnell hintereinander bietet locker Platz für eine Spiegelung, weil dann 6 Monate Pause angesagt sind. Ich gehe davon aus das die 4.letzte Spende im November 2021 war und an diesem Tag darfst Du wieder.

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
26.08.2022, 12:34 Uhr

Hallo Christina,

danke für Deine Nachricht und Dein Engagement für die Blutspende.
Nein, es zählen nur angefangene Spenden mit dazu.

Ruf doch gerne bei der Hotline an 0800 11 949 11 (Mo-Fr, kostenfrei aus Mobilfunk- und Festnetz) , dort kann man in Deinen Datensatz schauen und bestimmt schnell einen Grund dafür finden.

Liebe Grüße
Michaela vom BSD

Start Terminsuche Forum