Aktueller Beitrag

4

Birgit L Niedersachsen

4Vollblut
BISHER GESPENDET
12.09.2022, 10:44 Uhr

Gibt es nach der BlutSpende keine Nachricht über Blutergebnisse bzw. Blutwerte?
Liebe Grüße Birgit

4
0
0
0
1
102
Wolfgang S
Rheinland-Pfalz
12.09.2022, 21:36 Uhr

Das sagt die Website des Blutspendedienstes: Um die Transfusionsempfänger zu schützen, wird das Spenderblut auch in Hinblick auf verschiedene, ansteckende Erkrankungen untersucht. Dazu zählen Tests auf HIV, das Hepatitis B surface (HBs)-Antigen, Hepatitis C-Antikörper sowie auf die Geschlechtskrankheit Syphilis.

Sollte es ein positives Ergebnis geben, wirst du informiert, ggf auch dein Hausarzt, falls du ihn angegeben hast.

4
Birgit L
Niedersachsen
12.09.2022, 12:11 Uhr

Hallo, oh vielen Dank für eure Antworten ☺👌

151
Reiner S
Sachsen
12.09.2022, 11:51 Uhr

Ja es gibt keine Nachricht, so lange alles in Ordnung ist.
Einige BSD versenden allerdings nach drei Blutspenden im Jahr das Ergebnis der Blutuntersuchung.

Andrea-Esther C
Bayern
12.09.2022, 11:26 Uhr

Nein. In Bayern z. B. gibt es den "Gesundheits-Check" für welchen man nach einer bestimmten Zahl an Blutspenden pro Jahr einen Gutschein erhält.

Ansonsten gilt, was auch Nicole schreibt: wenn du nichts hörst, ist alles in Ordnung.

Nicole D
Niedersachsen
12.09.2022, 11:07 Uhr

Moin Birgit,
nur wenn es Auffälligkeiten gibt.
Von daher: no news are good news.

Start Terminsuche Forum