Aktueller Beitrag

11

Maja K Baden-Württemberg

1Thrombozyten
1Plasma
11Vollblut
BISHER GESPENDET
18.09.2022, 14:39 Uhr

Hallo, ich habe heute aufgrund von Regelschmerzen 2x 400g Ibuprofenkapseln genommen. Am Dirnstag ist meine Blutspende. Ist es dann überhaupt verwertbar oder sollte ich den Termin lieber absagen?

0
0
0
0
7
11
Maja K
Baden-Württemberg
07.10.2022, 18:57 Uhr

Ups, ja ich meinte natürlich mg und nicht g.
Danke für die Antworten!

19
Ulrich K
Niedersachsen
18.09.2022, 17:01 Uhr

Der Thrombozytenanteil kann nicht genutzt werden. Erythrozytenkonzentrat und Plasma sollten normal verwendbar sein.

66
Holger K
Baden-Württemberg
18.09.2022, 16:35 Uhr

aus der Medikamentenliste:

ANALGETIKA /ANTI-RHEUMATICA

NSAR (ASS, Diclofenac, Ibuprofen, Naproxen, Indometacin, Mefenaminsäure, Piroxicam, Lornoxicam, Propyphenazon, Metamizol)

Vollblut: JA

bei Thrombozytenspende: 7 Tage Frist
bei Spende für Schwangere/Kinder 14 Tage Frist

also unbedingt angeben, das Blut wird dann nicht für alle freigegeben.

138
Michael O
Baden-Württemberg
18.09.2022, 16:26 Uhr

Ich denke es sind mg gemeint... g wird man kaum überleben. Schmerzmittel wird nach einer Woche gefragt (in der letzten Woche Aspirin bla bla eingenommen) ob dies zur Rückstellung führt oder nur für Kinder und Schwangere ungeeignet ist kann ich nicht sagen. Da gibt die Hotline die sichere Auskunft.

Start Terminsuche Forum