Aktueller Beitrag

26

Heribert Georg H Nordrhein-Westfalen

0Plasma
26Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Ernährung
09.10.2022, 23:27 Uhr

War am Freitag 9.9.2022 Blut Spenden, nach der Ruhephase auf einer Liege von 10 Minuten bin ich in den Raum gegangen wo es Kaffee,Brötchen, Gulaschsuppe und Präsente gibt. Würde wohl übersehen der Kaffee war alle und nach 10 Minuten kanm jemand vom Personal und ich sagte nur die Kaffeekanne ist leer und weg war sieit der Kanne nach ein paar Minuten kam sie wieder mit der vollen Kaffeekanne und weg war sie. Weitere 3-4 Minuten später kam jemand mit der Brötchenbox und ich habe mir eins genommen. Ich bin Hauptsächlich wegen dem Blutspenden hier, aber wenn alle anderen vor mir wo ich schon länger am Tisch sitzen Kaffee, Brötchen und Gulaschsuppe bekommen Überlege ich ob ich die nächsten Male nicht nach der Ruhephase direkt nach Hause gehen sollte. Das habe ich allerdings schon 2 Mal dieses Jahr wahr genommen zu gehen nach der Ruhepfase. Aber sonst war alles wunderbar wie immer.

0
0
1
0
2
27
Sylvia K
Baden-Württemberg
11.10.2022, 04:47 Uhr

oje völlig übersehen? In den Jahre vor C. Sa ist meist jemand gesprungen. Sie hatten wohl nicht gesehen dass jemsnd dazu kam. Noch gat nicht eingeschafft!

Da ist so unterschiedlich mal musdte man selber was holen, mal wurde bedient. Im ersten Fall sass ich mal, im zweiten Fall lief ich an der Küche vorbei und wurde raus gescheucht. Sie kam auch gleich.

Gleich nach der Spende da ist oft noch ziemlich lätsch, da tut gut, etwas gebracht zu werden. Meist Maultaschen in der Brüh, Kartoffelsalat. Hmmmmm!

82
Andreas S
Rheinland-Pfalz
10.10.2022, 20:13 Uhr

Warum gibt es bei euch Kaffee, belegte Brötchen und Gulaschsuppe?
Bei uns in Wirges im Westerwald gibt es nichts, das finde ich sehr komisch!

146
Michael O
Baden-Württemberg
10.10.2022, 16:05 Uhr

Bei uns gibt es nach der Ruhepause die Lunchtüte, mal mehr mal weniger schön von einem Imbiss können wir hier nur träumen (ist halt billiger, man spart Personell und natürlich auch an Naturalien).

Mir persönlich ist es schon genug das ich auf der "Geber" Seite sein darf. Die anderen haben weniger zu lachen.

26
Heribert Georg H
Nordrhein-Westfalen
10.10.2022, 10:19 Uhr

Bezug auf meinem Kommentar für die Blutspende am 9.10.22. Es sollte nur ein Auszug sein was schon Mal passieren kann. Es sollte nicht so aussehen das ich nur dahin gehe um Brötchen, Gulaschsuppe und Präsente ein zu heißen. Für mich ist es enorm wichtig das mein Blut Leben rettet . Grade wo es scheinbar immer wenige gibt die Blut Spenden möchten. Im großen ganzen war ich nach einer halben Stunde durch mit Anmelden bis zur Ruhephase, jedesmal bis jetzt. Ich kann wirklich nicht's negatives sagen. Alle Mitarbeiter des Roten Kreuzes waren immer sehr nett und ich war immer zufrieden auch am 9.10.22, auch wenn ich es Mal gepostet habe. Es kann immer Mal etwas anderes passieren was sonst reibungslos von statten geht.Im diesem Sinne an alle schöne Grüße und lasst euch nicht unterkriegen bleibt Gesund damit ihr alle lange noch Spenden könnt. Bei mir wird es nach jetzigem Stand nur noch einmal dieses Jahr und dann noch 3 Jahre möglich sein in NRW Blut zu Spenden. Denkt immer daran es ist nicht immer Gold was glänzt.

12
Marc M
Saarland
10.10.2022, 09:39 Uhr

Bei uns gibt es seit Corona diesen Service gar nicht mehr. Man bekommt nach dem Spenden ein Glas Marmelade und ein paar Kekse und dann muss man die Halle umgehend verlassen.

29
Peter M
Hessen
10.10.2022, 04:30 Uhr

Erinnert mich ein wenig an meine Grundschulkinder..🤦🏼‍♂️😂

99
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
10.10.2022, 04:21 Uhr

Am besten sowas sofort vor Ort bemängelt! Dumm gelaufen🤷‍♂️

Start Terminsuche Forum