Aktueller Beitrag

3

Leandra P Baden-Württemberg

3Vollblut
BISHER GESPENDET
24.11.2022, 18:45 Uhr

Hallo,
Ich war am Mittwoch letzte Woche (vor 8 Tagen) das dritte mal Blutspenden. Jetzt habe ich immer noch das Problem, dass ich Schmerzen beim Abknicken des Armes habe, allerdings nicht beim Einstich sondern höher etwa mittag am Oberarm. Da ist ein schmerzempfindlicher Punkt...
Sollte ich damit zum Arzt gehen?

1
0
0
0
0
Team BaWü-Hessen
DRK-Blutspendedienst
25.11.2022, 16:00 Uhr

Liebe Leandra, bei Beschwerden melde dich auch gerne bei unserer kostenfreien Hotline: 0800-1194911 oder via Kontaktformular. Unsere KollegInnen können Rückfragen stellen oder dir Auskunft geben, Liebe Grüße und vielen Dank für deinen Einsatz!

138
Karlheinz G
Baden-Württemberg
24.11.2022, 19:57 Uhr

Nach über 8 Tagen würde ich auch zum Hausarzt gehen oder mindestens die Frage "im Kontakt" stellen.
Von dort kommt eventuell eine verlässliche Antwort, was zu tun ist.
Hier könnte ein Nerv leicht gereizt sein.
Dies schreibe ich aber nur als Vermutung und ausdrücklich nicht als Diagnose.

92
Martin G
Nordrhein-Westfalen
24.11.2022, 18:57 Uhr

Bin selbst lediglich Blutspender ohne medizinischen Hintergrund. Ihre Erfahrung habe ich noch nie gemacht. Sie sicherlich nach den ersten beiden Spenden auch nicht. Ich rate, dies Ihrem Hautarzt zu berichten, um eine professionelle Ansicht zu erhalten.

Start Terminsuche Forum