Aktueller Beitrag

3

Lukas H Niedersachsen

3Vollblut
BISHER GESPENDET
25.07.2019, 13:22 Uhr

Ist es sinnvoll, bei so einer Hitze zu spenden? Ich fühle mich fit und würde auch ohne Bedenken spenden, wenn es kühler wäre.

0
0
0
0
0
97
Maik L
Niedersachsen
30.07.2019, 18:55 Uhr

Hab es erst einmal einen "Zwischenfall" während eines Termines bei hohen Termin. Und da ist die Dame bereits vor der Spende beim Warten kollabiert. Denke, wenn man sich gut fühlt, und es hinterher auch gemächlich angeht, dürfte es kein Problem sein

91
Oliver S
Niedersachsen
29.07.2019, 11:56 Uhr

Ich war auch am 24.7. bei Rekordtemperaturen spenden. Das Teammitglied, welches mich zur Ader gelassen hat, meinte, dass es bei hohen Temperaturen weniger Zwischenfälle gibt als bei Kälte, da die Leute erfahrungsgemäß deutlich mehr trinken. Und die meisten klappen nach einer Spende wohl zusammen, weil sie vorher zu wenig getrunken hätten.
Von daher, wenn es dir gut geht und du dich fit fühlst, kannst du auch bei hohen Temperaturen Blut spenden gehen.

18
Kevin W
Nordrhein-Westfalen
26.07.2019, 18:26 Uhr

Also ich war heute spenden bei 38 Grad war alles super nur trink vorher genug

13
Sandra L
Sachsen-Anhalt
26.07.2019, 07:35 Uhr

Die Temperatur ist relativ irrelevant, wichtig ist das du dich fit fühlst. War selbst bei einer am 22.7. bei einer Temperatur von 37 Grad spenden. Aber am Ende musst du es wissen ob du spenden möchtest.😊

22
Peggy S
Brandenburg
25.07.2019, 15:42 Uhr

Habe bei ähnlich hohen Temperaturen meine letzte Spende getätigt. Ohne Probleme. Du musst nur reichlich trinken und richtig essen dann geht es. Nach der spende lass es ruhig angehen.

30
Thomas P
Hessen
25.07.2019, 15:09 Uhr

Ich war bei den Temperaturen am Dinstag spenden kein Problem.

19
Rick D
Niedersachsen
25.07.2019, 14:28 Uhr

Ich bin gestern auch spenden gegangen und habe einfach darauf geachtet noch mehr zu trinken als sonst. Dann war es kein Problem. Du musst aber natürlich selber wissen ob dir das Wetter zu stark zusetzt.

Start Terminsuche Forum