Aktueller Beitrag

1

Christian A Berlin

1Vollblut
BISHER GESPENDET
03.01.2020, 02:19 Uhr

Den Familienbesuch habe ich genutzt um Blutspenden zu können. Lief alles reibungslos bis auf eine Sache. Ich war zu Besuch in Sachsen Anhalt der dort zuständige nstob nimmt nicht am einheitlichen Checkkarten System teil. Nun bekomme ich noch einen Ausweis aus Papier. Das finde ich umständlich

0
0
0
0
0
9
Nora R
Niedersachsen
03.01.2020, 17:17 Uhr

Das "einheitliche" Kartensystem ist aber aber auch nicht. Ich war beim Spendedienst West mit der Karte aus Bayern, und die konnten zwar die Karte auslesen, haben mir dann aber doch noch eine eigene geschickt, mir einer neuen Spendernummer. Umständlich und unnötig.

25
Matthias R
Sachsen-Anhalt
03.01.2020, 14:15 Uhr

ja leider die Spende kannst Du Dir aber nachtragen lassen von NSTOB zu Deinem

Start Terminsuche Forum