Aktueller Beitrag

2

Rieka K Niedersachsen

0Thrombozyten
0Plasma
2Vollblut
BISHER GESPENDET
26.03.2020, 00:27 Uhr

Zurzeit ist ja Blutspenden sehr gefragt. Muss man den trotzdem denn Zeitraum abwarten oder darf man schon früher hingehen und spenden ? 🤔

5
Andrea-Esther C
Bayern26.03.2020, 14:23 Uhr

Nach dem Barometer von Dirk ist rh neg. grad knapp ... ich werde wieder spenden gehen, sobald ich darf - das ist allerdings erst im Juli.

Team NSTOB
DRK-Blutspendedienst26.03.2020, 10:47 Uhr

Hallo Rieka,

trotz der jetzigen Situation muss weiterhin den vorgegebene Abstand zwischen zwei Spenden eingehalten werden.

viele Grüße

114
Dietmar S
Brandenburg26.03.2020, 07:23 Uhr

Jede Blutspende entzieht dem Körper auch die Komponenten des Blutes, die die Immunabwehr braucht. Den Zeitraum für Spenden, würde man nur reduzieren, wenn es unumgänglich wäre.
Aktuell wird aber die Nachfrage durch ausgesetzte Operationen korrigiert.

77
Dirk P
Hamburg26.03.2020, 06:13 Uhr

Man muss weiterhin den Abstand zwischen zwei Spenden einhalten. Wenn man sich das Blutspende Barometer https://www.blutspende-nordost.de/wissen-und-blut/blutspendebarometer.php ansieht, gibt es jetzt auch noch keinen Grund, daran etwas zu ändern.

Start Terminsuche Forum