Aktueller Beitrag

12

Maximilian Heinz Sönke M Schleswig-Holstein

12Vollblut
BISHER GESPENDET
20.06.2020, 12:05 Uhr

Moin,
Ich hab gerade meinen Gesundheitscheck bekommen und alles ist Tip top. Ich habe mich dabei aber gefragt, ob die Spenden auch auf HIV getestet werden. Das taucht auf meinem Test nicht auf. Danke im voraus für eure Antworten. :)

0
0
0
0
0
Andrea-Esther C
Bayern
20.06.2020, 14:41 Uhr

Die Blutspenden werden routinemäßig auf Hepatitis, HIV, Syphilis und Parvovirus B19 getestet, alles andere wäre Russisches Roulette für die Empfänger. Wenn du nicht innerhalb von einer oder zwei Wochen einen Bescheid vom BSD bekommst, ist alles in Ordnung - die melden sich nur bei dir, wenn was auffällig ist.

12
Maximilian Heinz Sönke M
Schleswig-Holstein
20.06.2020, 14:39 Uhr

@wolfgang, Danke. Bei mir ist es eher Interesse. Sollte ich zu ausgeschlossenen Gruppen gehören, würde ich nicht spenden. Die Angaben etc. nehme ich sehr ernst und bin da immer sehr ehrlich.

Rene L
Mecklenburg-Vorpommern
20.06.2020, 13:37 Uhr

Ich kenne den Gesundheitscheck nicht, gehe aber mal davon aus, dass dort ein "normaler" Status gemacht wird (Blutbild und etwas Biochemie wie ALAT, GGT etc.). Bei einem HIV Test müsstest du für die Durchführung eine Einwilligungserklärung abgeben. Andernfalls darf er nicht durchgeführt werden. Und wie Wolfgang bereits erwähnte wird dieser routinemäßig bei der Blutspende mitgemacht. Gruß René

50
Wolfgang M
Hamburg
20.06.2020, 13:10 Uhr

Glückwusnch zu dem guten Ergebnis. Dieser (und andere) Test wird sowieso durchgeführt, bei jeder Spende. Wenn es diesbezüglich zu irgendwelchen Auffälligkeiten kommt, wirst Du direkt benachrichtigt. Also keine Bange. Wenn Du allerdings irgendwie zu einer Risikogruppe gehörst - hierzu zählt auch ein kurzes Abenteuer ... - solltes Du besser nicht zum Blutspenden gehen !!!

Start Terminsuche Forum