Aktueller Beitrag

96

Elisabeth H Schleswig-Holstein

96Vollblut
BISHER GESPENDET
07.08.2020, 08:49 Uhr

War gestern in Trittau zum spenden Das es zu Corona keinen Imbiss Raum gibt ok
Dafür gibt es jetzt eine Tüte mit nach Hause und die ist ganz ehrlich erschreckend
Bifi /Müsli Riegel / Duplo und eine Apfelschorle
Wer soll so etwas Essen??
Wäre es nicht sinnvoller gewesen eine Obst Tüte zu vergeben
Bitte fürs nächste mal etwas anderes

0
0
0
0
0
53
Michael D
Baden-Württemberg
10.08.2020, 18:36 Uhr

In Mannheim und Heidelberg ist immer entweder ein Käse- oder Wurstbrötchen mit dabei.

41
Andrea W
Brandenburg
10.08.2020, 16:05 Uhr

Bei uns gab es leider auch nur Süßigkeiten (Rittersport, Duplo etc.) eine Bifi, Nüsse und Getränke nach Wahl. Ist zwar im Moment nicht gerade figürlich das Beste, aber es gibt etwas. Mir wäre ein Brötchen oder Würstchen in der Tüte auch Lieber. Obst bei den Temperaturen ist sicherlich schön, würde aber zu schnell verderben, so dass beim DRK sicherlich zu viele Verluste wären.

9
Tatjana L
Nordrhein-Westfalen
08.08.2020, 07:47 Uhr

Die Tüten sind eine OK-Lösung. Aber ich vermisse auch die belegten Brötchen und Kaffeeklatsch danach... Hoffentlich kommen wieder bessere Zeiten. Bleibt gesund!

53
Michael D
Baden-Württemberg
07.08.2020, 15:28 Uhr

Beim Essen nach der Spende geht es mE auch darum, dem Körper Energie zu geben. Das geht mit bifi und Müsli deutlich besser als mit Obst. Ich bin mit den Vespertüten während Corona sehr zufrieden.

Boris K
Baden-Württemberg
07.08.2020, 12:19 Uhr

Bifi, Müsliriegel, Duplo und Apfelschorle klingt doch nach nem astreinen Vesper...

96
Elisabeth H
Schleswig-Holstein
07.08.2020, 11:31 Uhr

Ja genau bei diesem Wetter
Gestern 32 Grad und dann Bifi und Schoki
Ich muss mich anmelden um zu spenden also weis man wieviele Personen kommen
Obst würde immer gehen

19
Jennifer F
Nordrhein-Westfalen
07.08.2020, 11:14 Uhr

Bei uns war es ähnlich - Bifi, Schokolade, verpacktes Crossaint, Gummibärchen und was zu trinken. Ich finde das ok! Es wäre schade, wenn das DRK große Mengen Obst oder ähnliches kaufen würde, die dann schlecht werden (vor allem bei dem Wetter...), wenn ein Spendetermin nicht gut besucht ist :)

57
Wolfgang M
Hamburg
07.08.2020, 08:53 Uhr

Bei uns gabs 'n Tütchen Studentenfutter, verpackte Scheibe Knäckebrot mit Käsekrams, Tüte Gummibären und noch mehr. War eigentlich ganz ok

Start Terminsuche Forum