Aktueller Beitrag

2

Janine B Bayern

0Thrombozyten
0Plasma
2Vollblut
BISHER GESPENDET
19.08.2020, 20:37 Uhr

War eben bei meiner 2ten Spende, hatte aber bei 400 mL KreislaufProbleme.... war das ganze jetzt umsonst?

0
0
0
0
0
60
Markus S
Nordrhein-Westfalen20.08.2020, 21:25 Uhr

Ich habe beim vorletzten Mal Pech gehabt und nur 25ml gespendet, galt aber in NRW hier als Spende. Mach Dir keinen Kopf, das wird schon gut gehen. Wichtig ist, über Rückschläge hinwegzusehen und weiterzumachen, Spenden werden dringend gebraucht.

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK20.08.2020, 09:57 Uhr

Hallo Janine,
danke für Deinen Beitrag und willkommen im Kreis unserer Lebensretter!
Wie schade, dass Du Deine letzte Spende leider nicht abschließen konntest! Wir hoffen, Du hast Dich gut betreut gefühlt und Dich anschließend rasch erholt.
Das Beutelsystem für das gespendete Blut und alle folgenden Test- und Verarbeitungsschritte sind auf eine Blutmenge von ca. 450 ml ausgelegt, daher kommt diese Spende leider nicht zum Einsatz.
Wir freuen uns, Dich beim nächstmöglichen Spendetermin wieder bei uns zu begrüßen!
Viele Grüße, Lisa vom BSD

Helmut S
Bayern19.08.2020, 21:30 Uhr

Hallo Dietmar,
ich korrigiere Dich nur ungern - aber das Minimum sind 450 ml

Siehe
https://www.spenderservice.net/forum/3847

125
Dietmar S
Brandenburg19.08.2020, 20:48 Uhr

Hallo Janine,

wenn 350g im Beutel sind wird die Spende verarbeitet. Darunter lohnt sich die Aufarbeitung in die Peäparate nicht, dann würde sie für wissenschaftliche Zwecke genutzt. Das steht in der Einverständniserklärung.
Und zum Thema umsonst:
Die Spende zählt für dich wenn Du punktiert wurdest.
Grüße aus dem Havelland

Start Terminsuche Forum