Aktueller Beitrag

72

Michael R Sachsen

72Vollblut
BISHER GESPENDET
19.01.2021, 16:11 Uhr

Hallo,

werdet ihr derzeit nach der Spende noch irgendwie verpflegt?

War heute Spenden und habe ein 200ml Getränk, ein Deo und eine Brotbüchse aus Plastik (vom DRK - ohne Inhalt) bekommen (Kalender wollte ich nicht noch einen).

Letztes Jahr im November gab es wenigstens noch etwas Essbares in einer Tüte zum Mitnehmen, aber heute nichts dergleichen.

LG

63
Friedhelm E
Niedersachsen22.01.2021, 11:56 Uhr

Dienstag habe ich 1 Kaffee, Nussecke, Banane und einen 5€ Gutschein vom Bäcker bekommen.

5
Anja M
Niedersachsen20.01.2021, 23:19 Uhr

Hallo Michael, was an Essen nach einer Spende ausgegeben wird, war schon immer die Entscheidung der Ortsgruppe. Zu nicht Corona Zeiten habe ich schon erlebt das eine Ortsgruppe ein Catering hat kommen lassen. In meiner Ortschaft gibt es immer Hausmannskost.

Ich war am Montag spenden und habe dort ein gut gepackten Beutel erhalten, Obst, Süßes, Joghurt, Smothie usw.... Im Dezember wollte ich in einem anderen Landkreis spenden, dort haben die Spender nach der Spende keine Verpflegung erhalten....

55
Daniela H
Baden-Württemberg20.01.2021, 22:41 Uhr

Ist eigentlich unverantwortlich, Blutspender ohne Verpflegung weg zu schicken!

16
Sophia J
Baden-Württemberg20.01.2021, 19:02 Uhr

Hallo Michael, ich war gerade Spenden. Als Verpflegung habe ich ein Lunchpaket mit einem Brötchen, einem Glas Marmelade, 2 0,5 l Sportgetränk, ein Müsli Riegel und ein Apfel bekommen.

81
Stefan L
Nordrhein-Westfalen20.01.2021, 09:58 Uhr

@Vanessa Carina:Solange wir Spender gesund sind und Blutspenden für uns kein Problem ist, dürfen wir uns nicht beschweren. Es ist nicht selbstverständlich gesund zu sein! Das sollten wir niemals vergessen! Ach ja, bei uns gab's vor kurzem Brötchen mit Bratwurst, Wasser oder Cola und Apfel oder Banane. Und wieder ein rotes Kopftuch.

21
Vanessa Carina G
Nordrhein-Westfalen20.01.2021, 07:20 Uhr

Bei uns gab es gestern ein Luchpaket. Darin enrhalten war: 1 Banane, 1 Mandarine, 1 Müsliriegel, 1 Tütchen Nüsse, 1 Bifi, 2 Babybel und eine 0,5l Flasche Wasser.
Dazu das obligatorische Dankeschön in Form von einem To go Becher aus Kunststoff. Kann mich also nicht beschweren.

23
Thomas S
Nordrhein-Westfalen19.01.2021, 19:40 Uhr

Hallo Michael, ist aber nicht bei dir nur so. Mein Schwiegersohn war ein paar Tage vorher in einem anderen Ortsteil bei uns spenden, und er hatte auch wesentlich mehr in seiner Tüte. Nämlich noch eine Flasche volvic, und zwei belegte Brötchen. Fehlten bei mir auch komplett. Ich hatte einen Regel, zwei kleines Stückchen Käse, eine Tafel Schokolade und den Becher. Woran das manchmal legt weiß ich auch nicht. Kann ich aber mit leben.
LG

Elke F
Rheinland-Pfalz19.01.2021, 18:53 Uhr

Am Freitag gab es einen togo-Hartplastik-Becher, eine kl Prinzenrolle, eine Tafel Ritter-Sport, kl Tüte Erdnüsse im Schokomantel und wahlweise einen Gutschein vom Metzger oder Bäcker. Sehr schokolastig - der Bäcker und der Metzger machen ja um 18 Uhr zu, Blutspende begann erst um 17.30. Aber ich fand's ok - hab zum Spenden eh immer ne Kleinigkeit zu Essen u Trinken dabei.

15
Jan H
Niedersachsen19.01.2021, 17:32 Uhr

Ich war eben auch spenden, war mehr oder weniger alles „normal“, gab Bockwurst mit Brötchen, Kuchen, Obst, Kaffee, softgetränke... konnten uns nicht beschweren

72
Michael R
Sachsen19.01.2021, 17:16 Uhr

schein ich mal wieder nur die arschkarte gezogen zu haben....

12
Thomas R
Nordrhein-Westfalen19.01.2021, 17:13 Uhr

Bei uns gestern, ein to go Becher und kleine Tüte mit Müsliriegel ,Tüte Erdnüsse , Weingummi ,Kekse , Tafel Schokolade und so eine Art hannuta , Getränke konnte man sich in 0,5l Flasche mitnehmen.

4
Christian F
Brandenburg19.01.2021, 17:03 Uhr

Bei uns gabe es gerad ebend eine gut gefüllte 2 Durstlöchervor Ort, eine Lunchtüte und eine Brotdose togo

Andrea-Esther C
Bayern19.01.2021, 16:48 Uhr

Bei meiner letzten Spende im Oktober gab es eine Papiertüte mit Keksen, Gummibärchen, Müsliriegel ... und eine Brotbüchse mit Pflaster, Kugelschreiber, Spielkarten und einem Döschen Bonbons.
Am kommenden Freitag habe ich wieder einen Spendetermin - ich werde berichten.

Elke B
Rheinland-Pfalz19.01.2021, 16:36 Uhr

Bei uns gab es bis jetzt immer leckere Lunchtüten... hoffe morgen auch

Start Terminsuche Forum