Aktueller Beitrag

0

Sara Filipa V Nordrhein-Westfalen

0Plasma
6Vollblut
BISHER GESPENDET
05.03.2021, 07:43 Uhr

Hallo zusammen, darf ich pflanzliche Schlaf Tabletten einnehmen und trz Blutspenden ?
Danke

0
0
0
0
0
Team West
DRK-Blutspendedienst05.03.2021, 15:05 Uhr

Hallo Sara, sofern es sich um ein reinpflanzliches Präparat handelt, steht es der Blutspende nicht im Wege.Liebe Grüße vom BSD West

0
Sara Filipa V
Nordrhein-Westfalen05.03.2021, 14:37 Uhr

Vielen Dank Holger K. das hat mir sehr geholfen 😊

61
Holger K
Baden-Württemberg05.03.2021, 14:32 Uhr

Auch pflanzliche Medikamente sind wirksam und der Wirkstoff ist eben der chemische Wirkstoff ohne Unterschied zu reinen Medikamenten ohne die natürlichen Verunreinigungen in der Pflanze.

hier Liste was als Wirkstoff gesperrt ist: (ist Österreich wird ähnlich auch in Deutschland gelten)
https://www.roteskreuz.at/fileadmin/user_upload/PDF/Blutspende/Medikamentenuebersicht_20200731.pdf

0
Sara Filipa V
Nordrhein-Westfalen05.03.2021, 12:12 Uhr

Vielen Dank für dein dein Kommentar 😊

130
Michael O
Baden-Württemberg05.03.2021, 11:04 Uhr

Sollte vielleicht mal ein Arzt die Ursache abklären evtl. Schlaflabor, diese Mittel sind auf Dauer auch nicht Gesund. Ob diese Mittel eine Spende verwehren kann nur die Hotline oder der Arzt bei der Spende sicher beantworten.

135
Rüdiger G
Hessen21.09.2021
Von Germersheim mit Blickrichtung Philippsburg
1
0
0
0
1
Start Terminsuche Forum