Aktueller Beitrag

6

Jürgen K Saarland

6Vollblut
BISHER GESPENDET
01.05.2021, 15:41 Uhr

Wird das Blut eigentlich noch genauer untersucht nach der Spende? Krankheiten oder sowas? Keine Ahnung Hepatitis, HIV oder was sonst im Blut festgestellt werden kann. Also nicht falsch verstehen, besteht keine Gefahr nur zum allgemeinen Verständnis 🤗

0
0
0
0
0
Andrea-Esther C
Bayern
01.05.2021, 18:49 Uhr

https://www.blutspendedienst.com/blutspende/spendeinfos/fragen-antworten

da steht z. B.

"Die abgenommenen Röhrchen werden in unseren Labors in München und Wiesentheid untersucht. Im ersten Schritt werden die Blutgruppe und der Rhesusfaktor bestimmt. Danach wird das Blut auf verschiedene Infektionskrankheiten, wie HIV, Hepatitis und Syphilis untersucht. Dies geschieht mittels Antikörper- und Virusdirektnachweis-Tests. Weitere Informationen zu den Blutuntersuchungen finden Sie auf unserem Blog ."

61
Holger K
Baden-Württemberg
01.05.2021, 16:20 Uhr

ja: wird auf Infektionskrankheiten untersucht die für den Empfänger kritisch sind.

dazu sind die kleinen Teströhrchen da die vor der Spende abgezwigt werden. zugeordnet durch der Barcode.

Start Terminsuche Forum