Aktueller Beitrag

105

Rüdiger D Rheinland-Pfalz

105Vollblut
BISHER GESPENDET
06.10.2018, 13:37 Uhr

Kann man diese "Geschenke" irgendwie abbestellen?
Hab heute einen Eiskratzer bekommen, den ich absolut nicht brauche, der per Post für 2,60 € versendet wurde.
Das Geld kann man echt sparen ...

0
0
0
0
0
72
Martin K
Rheinland-Pfalz
31.10.2018, 18:55 Uhr

Ich fürchte, dass die DSGVO hier nicht weiterhilft. Das Geschenk ist nämlich keine unerwünschte Zusendung, da im allgemeinen davon auszugehen ist, dass die Blutspenderinnen und Blutspender ein berechtigtes Interesse haben, ihr Geschenk für die Blutspende zu erhalten.

Diese Eiskratzeraktion läuft noch in diesem Quartal:
https://media.spenderservice.net/ds_appointment/appointment_news/image/image/66/news.png

Wenn du also in diesem Quartal noch mal zur Blutspende gehst, solltest du wohl vorher eine E-Mail schreiben, dass du nicht an einem weiteren Kratzer interessiert bist.

Was die verschwendeten 2,60€ betrifft, so ist das natürlich schade. Die kommen nicht mehr zurück. Damit das Produkt selbst nicht verschwendet ist, kannst du es ja verschenken. Vielleicht bringst du damit ja jemanden zur Blutspende.

Start Terminsuche Forum