Aktueller Beitrag

4

Lisa-Marie B Niedersachsen

4Vollblut
BISHER GESPENDET
23.05.2021, 09:43 Uhr

Guten Morgen ☀

Ich hab heute diesen Blutspendepass bekommen :) vor ein paar Wochen die digitalen Zugangsdaten. Ist das alles so richtig?
Ich bin irgendwie immer noch etwas verwirrt weil ich dachte, dass man einen Ausweis im Scheckkartenformat bekommt.

Liebe Grüße

Lisa

0
0
0
0
0
Arne S
Niedersachsen
23.05.2021, 19:02 Uhr

Der Spendeausweis im Scheckkartenformat sollte bundesweit eingeführt werden, damit man eben auch bundesweit mit einem Spendeausweis spenden kann. Diese ist aber aus Datenschutzgründen nie Realität geworden. Warum sollte der NSTOB nun viel Geld ausgeben für neue Lesegetäte und Spendeausweise, wenn es dadurch keinen Vorteil gibt?

Nicole D
Niedersachsen
23.05.2021, 17:19 Uhr

Moin Lisa,
schön dass Dein Ausweis nun angekommen ist.
Bei Deiner nächsten Blutspende beim NSTOB wirst Du sehen: genau diesen Ausweis halten auch alle anderen in ihren Händen.
Bis dahin, LG.

172
Markus G
Bayern
23.05.2021, 16:42 Uhr

Gleicht noch etwas dem Impfausweis der WHO. So einen Spenderausweis hatte ich in meiner Anfangszeit bis zur Jahrtausendwende ungefähr. Dann kam der Neue.
Der Spenderausweis in Scheckkartenformat hat schon lange Einzug gehalten, dachte ich......

3
Susanne R
Brandenburg
23.05.2021, 15:30 Uhr

Das ist ja interessant. Ich dachte, es gäbe nur noch die Scheckkartenvariante. Am Stadtrand von Berlin gibt es nur diese.

39
Jürgen E
Mecklenburg-Vorpommern
23.05.2021, 12:27 Uhr

Frank E MV hat die Paste auch schon !

137
Michael O
Baden-Württemberg
23.05.2021, 11:45 Uhr

Ja, die nostalgie lebt in manchen DRK-Hoheitsgebieten weiter. So wird das nix mit der Einheit... Da ist mir unsere Scheckkarte mit Spendeheftchen lieber.

Start Terminsuche Forum