Aktueller Beitrag

4

Larisa B Bayern

4Vollblut
BISHER GESPENDET
03.06.2021, 14:41 Uhr

Hallo zusammen, nach einer Woche sieht mein Arm so aus. Bei den ersten Spenden war alles perfekt. Was ist diesmal schief gelaufen? Woran könnte es liegen? LG

0
0
0
0
0
6
Dana K
Sachsen04.06.2021, 20:39 Uhr

Hallo, mein Arm sieht nach meiner Spende am Mittwoch auch schön blau rund um die Einstichstelle aus. Am rechten Arm wollte gar nix fließen und am linken lief es dieses Mal echt super (sonst eher immer sehr zäh). Na ja, ich hab wohl den Druckverband zu zeitig angenommen, weil's sehr unangenehm war. Aber das wird auch wieder :-)

4
Larisa B
Bayern04.06.2021, 14:23 Uhr

Liebe Verena, vielen Dank für die guten Tipps, ich merke mir alles, um so was in Zukunft zu vermeiden. Ich denke, ich komme auch ohne Heparinsalbe gut klar. Einen schönen Tag wünsche ich allen und liebe Grüße

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK04.06.2021, 11:39 Uhr

Hallo Larisa,
vielen Dank für Deinen Beitrag und Dein Engagement für die Blutspende!
Schief gelaufen in dem Sinne ist nichts, allerdings kann ein Hämatom am Arm in unterschiedlichen Fällen auftreten. Zum einen kann bei der Venenpunktion das Gefäß ungünstig getroffen oder durchstochen werden. Nach der Spende wird ein Druckverband angelegt, damit es zu keinen Nachblutungen kommen kann. Verrutscht jedoch der Verband oder wird dieser zu zeitig entfernt, kann ein blauer Fleck entstehen. Am Tag nach der Spende sollte man mit dem Spenderarm nichts schweres Tragen oder Heben, sich nicht festhalten (in Bus oder Bahn) bzw. keinen Kraftsport betreiben, weil dann der kleine Pfropfen, der sich an der Einstichstelle gebildet hat, sich löst und es dadurch zur Nachblutung kommen kann. Deshalb gilt nach der Spende, dass Du Dich ausruhst, keine körperlich schwere Arbeit verrichtest oder Sport treibst und der Druckverband mindestens vier Stunden nach der Spende über der Einstichstelle belassen sollte. Ist die Belastung des Spenderarms unbedingt notwendig, so sollte auch der Druckverband drauf bleiben.
Gegen das Hämatom hilft außer Kühlung auch eine Heparinsalbe, die Du Dir in der Apotheke besorgen kannst.
Wir möchten diesen Entnahmezwischenfall gerne dokumentieren und Dir ein entsprechendes Schreiben zukommen lassen, den Beleg für die Heparinsalbe kannst Du uns dann in der Rückantwort auf das Schreiben - unter Angabe Deiner Bankverbindung - zusenden, die Kosten erstatten wir dann selbstverständlich.
Bitte melde Dich hierfür bei meinen Kolleginnen aus dem Ärzte-Team: 0800 11 949 11. Diese können dann alles genauer mit Dir besprechen und aufnehmen.
Viele Grüße, Verena vom BSD

61
Marco S
Bayern04.06.2021, 10:41 Uhr

Hallo Larissa

Dass habe ich auch mal gehabt und nach paar Tagen,war es wieder weg.
Mach weiter so als Blutspender ,denn Du leistet einen wichtigen Beitrag.

Ich wünsche Dir einen schönen Freitag und tolles Wochenende.

Viele Grüße Marco

4
Larisa B
Bayern03.06.2021, 18:28 Uhr

Danke an alle und besonders an Felix für die gute Erklärung. Alle Kollegen waren tatsächlich mit zwei Menschen beschäftigt, denen richtig schlecht ging. So haben sie mir nichts gesagt, nur schnell verbunden. Ich merke es mir für die Zukunft. Liebe Grüße

61
Holger K
Baden-Württemberg03.06.2021, 17:51 Uhr

die Farben ändern sich noch. bis nach kurzer Zeit nix mehr zu sehen ist.
https://www.schlafzimmer.de/wp-content/uploads/2019/08/Farbverlauf-eines-Blutergusses.jpg

Elke F
Rheinland-Pfalz03.06.2021, 17:27 Uhr

Nix schief gelaufen - kann passieren. Mach dir keine Sorgen, geht bald von alleine weg.

3
Sebastian B
Baden-Württemberg03.06.2021, 16:13 Uhr

Ja, das ist vollkommen normal, wenn die punktierte Vene nach Entfernung der Kanüle noch etwas ins Gewebe nachblutet. Vollkommen harmlos und nach einigen Tagen sind auch die letzten Zeichen davon verschwunden.

123
Michael-Ben S
Nordrhein-Westfalen03.06.2021, 15:49 Uhr

Es sieht aus wie ein leichter Bluterguss. Ich befürchte Du wirst es überleben 😄. Lass Dich nicht von weiteren Spenden abhalten.

134
Felix J
Baden-Württemberg03.06.2021, 15:01 Uhr

Hallo Larisa.
Nach dem verbinden wird immer darauf hingewiesen.... 5 Minuten fest drauf drücken....
Vielleicht hast Du zuwenig, oder nur leicht, oder nicht exakt genau an der richtigen Stelle gedrückt. Gruß Felix

Start Terminsuche Forum