Aktueller Beitrag

10

Grzegorz S Bayern

10Vollblut
BISHER GESPENDET
08.06.2021, 09:31 Uhr

Darf ich heute Abend spenden wenn ich eine ibu Tablette vormittag genommen habe

0
0
0
0
0
10
Grzegorz S
Bayern08.06.2021, 19:22 Uhr

Bin fertig. Hat alles gut geklappt und bald steht bei mir schon 10 😊

2
Sebastian B
Baden-Württemberg08.06.2021, 19:11 Uhr

Bestimmte und wenige Medikamente können zum Ausschluss von der Blutspende führen. Die meisten gängigen Medikamente, und erst recht nicht rezeptpflichtige, führen jedoch nicht zum Ausschluss.

Gängige Schmerzmittel wie Aspirin, Ibuprofen, Diclofenac und ähnliche führen nicht zum Ausschluss. Du solltest aber wahrheitsgemäß die Medikamenten auf dem Fragebogen angeben.

Übrigens führt auch ein Großteil von Medikamenten gegen Bluthochdruck, dazu gehören Betablocker oder Diuretika aber auch Kalzium Antagonisten sowie ACE-Hemmer nicht zum Ausschluss vom Blutspenden. Das wird immer wieder gefragt, darum erwähne ich das hier.

Bei allem gilt aber, einfach auf dem Fragebogen angeben.

10
Grzegorz S
Bayern08.06.2021, 15:18 Uhr

Ja das stimmt, ich habe vor 1 Stunde mit DRK telefoniert, wenn nun Kopf schmerzen sind und keine andere Krankheiten, man darf Tablette schlucken nun dan ankreuzen und dem Arzt bescheid geben was das war.
Das heißt- ich Spende heute wieder für die die das brauchen. 👍

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK08.06.2021, 14:37 Uhr

Hallo Grzegorz,
danke für Deinen Beitrag und Deine Bereitschaft, Blut zu spenden!
Wenn nur wegen Schmerzen Ibuprofen auch am Spendetag eingenommen wurde, keine Entzündung und kein Infekt besteht, die Schmerzen vollständig abgeklungen sind und auch keine Arbeitsunfähigkeit besteht, dann darf man Blut spenden und muss das Mittel aber auf dem Spender-Fragebogen angeben.
Bei Infekt, Entzündung, weiterbestehenden Schmerzen oder Krankschreibung ist leider keine Blutspende möglich.
Viele Grüße, Lisa vom BSD

7
Lina Charlotte H
Niedersachsen08.06.2021, 14:08 Uhr

So wie ich es verstanden habe, ist es kein Ausschlusskriterium, das Blut muss nur anders behandelt werden.

10
Thomas M
Berlin08.06.2021, 11:01 Uhr

Hi, du darfst mit Ibu spenden, musst es aber angeben.

5
Denis B
Baden-Württemberg08.06.2021, 09:45 Uhr

ich glaub nicht, ich hab auf dem fragebogen mal angekreuzt dass ich in den letzten 4 wochen medikamente genommen hatte (auch ibu und war glaub 3 wochen oder so her) und die ärztin hat dann gefragt ob es ganz sicher mindestens 2 wochen her ist

hoffe ich konnte dir damit helfen :)

47
Wolfgang M
Hamburg08.06.2021, 09:40 Uhr

Ibu ist - wie ASS - ein Blutverdünner, m.W. sollte die letzte Einnahme min 14 Tage zurückliegen. In dem Beutel, wo das Spendeblut gesammelt wird, ist bereits ein Blutverdünner enthalten. Sage es auf jedenfall dem Arzt/Ärztin vor Ort. Der/die wird dann entscheiden.

Start Terminsuche Forum