Aktueller Beitrag

4

Bassim A Hessen

4Vollblut
BISHER GESPENDET
12.07.2021, 17:44 Uhr

Eben meine 3.Spende. hat 12min gedauert, was mir zu lange ist :D Leute kamen nach mir, 5-7min, fertig. Hatte 3l getrunken, gut gegessen. Wie macht man es schneller? Lag ich falsch?

2
0
2
2
1
4
Bassim A
Hessen13.07.2021, 15:47 Uhr

Bei mir ist immer alles ein Rennen. Habe aber schon gute Antworten gekriegt. Danke :D

90
Barbara N
Sachsen-Anhalt13.07.2021, 14:18 Uhr

Hi, hast Du weiter keine Sorgen? Ist doch kein Wettbewerb - wir reagieren halt nach unserer Tages Form und die ist nun mal jeden Tag unterschiedlich! Aber vielleicht kannst Du Dich mit den unterschiedlichen Minütchen ja noch abfinden 😏

81
Jens H
Sachsen13.07.2021, 10:42 Uhr

Hallo Bassim
Du gehst zum Blutspenden und nicht zum Leistungssport. Nicht unter Druck setzen wegen der paar Minuten.

2
Felix R
Nordrhein-Westfalen12.07.2021, 19:57 Uhr

Hatte ich heute auch, beim letzten Mal nach 6 min fertig, diesmal hat's knapp über 10
min gedauert.

Helmut S
Bayern12.07.2021, 18:01 Uhr

Probiere es beim nächsten mal mit dem anderen Arm. Ich spende seit Jahren nur noch mit dem linken Arm, da dauerts gut 5 min. Rechts hat's immer fast doppelt so lang gedauert bis der Beutel voll war...😯

105
Peter B
Baden-Württemberg12.07.2021, 17:56 Uhr

Hallo Bassim,
danke für die 3. Spende und für deinen Bericht davon! Du hast dich gut vorbereitet, genügend getrunken, wahrscheinlich nichts falsch gemacht. Dennoch kann es vorkommen, dass die Nadel nicht optimal liegt, dass sie z.B. direkt an der Wand einer Vene anliegt, wodurch der Fluss durch die Nadel etwas verlangsamt wird. Kommt vor, bedeutet aber nichts. Ich würde mir keine Gedanken drum machen.
Wirklich wichtig ist, dass du dort warst und einen wichtigen Beitrag geleistet hast, um Leben zu retten. Ein großes KOMPLIMENT dafür!

Start Terminsuche Forum