Aktueller Beitrag

146

Andreas H Niedersachsen

146Vollblut
BISHER GESPENDET
07.08.2021, 22:22 Uhr

Ich hatte am 1. März einen leichten Herzinfarkt und am 2. März wurde mir deshalb ein Stent gesetzt. Nach den weiteren Untersuchungen sind keine Folgen zu erkennen und ich bin auch sportlich wieder belastbar! Darf ich nach 1 Jahr wieder Blut spenden? Mein Hausarzt und mein behandelnder Kardiologe sagt ja! Im Krankenhaus würde mir gesagt, dass ich nie wieder spenden dürfte. Welche Aussage ist denn jetzt richtig?

0
2
0
1
7
Team NSTOB
DRK-Blutspendedienst
09.08.2021, 14:08 Uhr

Hallo Andreas,
vielen Dank für deinen Kommentar und deine bereits geleisteten Blutspenden! Nach einem Herzinfarkt ist eine Blutspende zu Deinem Schutz leider nicht mehr möglich.

Durch Dein Engagement als Blutspender hast Du vielen Menschen nicht nur Leben, sondern auch Mut geschenkt. Dafür möchten wir uns im Namen des
Deutschen Roten Kreuzes herzlich bedanken! Wir hoffen, dass Du uns auch in Zukunft als Fürsprecher für die Blutspende beim DRK erhalten bleiben.
Denn als gemeinnützige Organisation möchten wir auch weiterhin unseren vielen Spendern die Möglichkeit geben, ganz einfach zu echten Lebensrettern zu werden!

Alles Gute für Dich!

Viele Grüße
Beate vom Team NSTOB

73
Marco S
Bayern
08.08.2021, 10:16 Uhr

Gute Besserung wünsche und weiterhin viel erfolgreiche Blutspenden!

146
Michael O
Baden-Württemberg
08.08.2021, 07:23 Uhr

Ich befürchte auch das es gerade bei Herzangelegenheiten nicht viel Spielraum gibt. Würde aber mal die Hotline anrufen, vielleicht geht ja doch noch was sofern kein Blutverdünner am Start ist.
Alles Gute.

100
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
08.08.2021, 04:37 Uhr

Stimmt leider! Alles Gute für die Zukunft. Du hast schon sehr viel gegeben, das kann dir ein Trost sein👍😏💪

Start Terminsuche Forum