Aktueller Beitrag

125

Dietmar S Brandenburg

125Vollblut
BISHER GESPENDET
27.08.2021, 07:42 Uhr

Hallo,
ich war am 11.08.21 Blut spenden.
In der App stand bis dahin 123 Spenden.
Also wäre es die 124. Spende gewesen. Das stand auch auf allen Etiketten.
Da der Termin in einer Kirche stattfand, sagte der Arzt noch:"Bei der nächsten Spende singt dann der Chor für Sie." 😉
Nach dieser Spende läuft mein Zähler, zumindest hier in der App rückwärts, steht anstatt 124 auf 122.
Und die IT des Blutspendedienstes findet den Fehler nicht. 😂
Seit fast 4Wochen warte ich auf eine Antwort, vergebens.
Wenn jetzt rückwärts gezählt wird, müsste die nächste Spende die 121. sein oder doch die 125?
Seltsam.

3
0
0
0
3
125
Dietmar S
Brandenburg01.09.2021, 08:40 Uhr

Zwei Gedanken habe ich:
1. Die Frage, die Andreas indirekt stellt. Ist der Fehler bei der nächsten Spende auch zu bemerken, also in den internen IT-System?
2. Mein Gedanke war: Haben sich die Richtlinien geändert? Denn ich hatte im Januar und Mai 2021 je eine Fehlpunktion, die als Spende gezählt wurden. Wenn diese jetzt nicht mehr gezählt werden dürfen, wäre das schade aber eine mögliche Erklärung.
BSD Nordost sagt, das Problem sei die IT.

119
Andreas J
Rheinland-Pfalz28.08.2021, 12:39 Uhr

Der Zähler funktioniert nicht, hatte im Mai die 119. Jetzt steht hier 112 ,
Glaube das Rote Kreuz will an den Ehrungen sparen 😉

125
Dietmar S
Brandenburg27.08.2021, 15:13 Uhr

Das der Zähler nicht aufwärts zur 124, sondern rückwärts zur 122 gesprungen ist, habe ich ein oder zwei Tage nach der Spende, hier in der App gesehen und dann das Kontaktformular genutzt.

Andrea-Esther C
Bayern27.08.2021, 08:53 Uhr

Oops ... das ist natürlich doof. Die Spende vom 11. August konnte man natürlich vor fast vier Wochen noch nicht finden, da sie noch nicht getätigt war - aber immerhin stand auf deinem Spenderbogen die korrekte Zahl. Sicher wird sich das noch klären!

Start Terminsuche Forum