Aktueller Beitrag

25

Gerd R Bayern

0Thrombozyten
0Plasma
25Vollblut
BISHER GESPENDET
01.11.2018, 23:06 Uhr

Hallo,
es ist ja nicht böse gemein aber diese App ist einfach nur schlecht.
Die alte war sehr viel besser!!!
Man hat überhaupt keinen Überblick mehr über seine Spenden.
Arbeitet dran, nur wenn die App richtig funktioniert, dann klappt das auch mit den Spenden und der Motivation!

0
0
0
0
0
22
Peggy S
Brandenburg
03.11.2018, 18:29 Uhr

Kann die Aufregung nicht nachvollziehen. Daten aus der alten App können rübergenommen werden und man kann auch sehen wann man wieder darf. Termine und Orte findet man auch und stabil ist sie auch. Und die Spenden kann man nun auch manuell wieder eingeben.

29
Marius B
Baden-Württemberg
02.11.2018, 14:28 Uhr

Ich finde die App Klasse! Ich sehe, wann ich gespendet habe und wann die nächste Spende ist in meiner Nähe - kann mir das sogar in meinen Smartphone Kalender eintragen lassen. Was will man mehr?:-)

Team Bayern
02.11.2018, 09:58 Uhr

Hallo Gerd,
wenn Du Deine Spendehistorie bisher manuell bei blutspender.net eingetragen hast, kannst Du diese ganz einfach in Dein Nutzer-Profil des Digitalen Spenderservice importieren. Die Möglichkeit, Deine Spenden hier einzutragen, hast Du natürlich auch.
Wir arbeiten daran, Eure Spendehistorie zeitnah automatisiert hier darzustellen, das wird jedoch noch einige Wochen in Anspruch nehmen.
Viele Grüße, Lisa vom BSD

74
Silke S
Nordrhein-Westfalen
02.11.2018, 08:05 Uhr

Hallo Werner. Du sprichst mir aus der Seele. 😆.

141
Werner Z
Bayern
02.11.2018, 07:01 Uhr

Ich verstehe deine Aufregung nicht.
Die Spendebereitschaft hängt doch nicht von einer App ab.
Wahrscheinlich bin ich für diese Einstellung schon zu alt.
Zu Beginn meiner Spendezeit vor 30 Jahren konnten wir uns nicht so leicht über Termine oder Dergleichen informieren. Ich bin trotzdem auf die stattliche Zahl von 116. Spenden gekommen.
Also nix für ungut!
App gut oder schlecht auf geht's zur nächsten Spende!

Start Terminsuche Forum