Aktueller Beitrag

37

Eike L Mecklenburg-Vorpommern

37Vollblut
BISHER GESPENDET
06.12.2021, 05:48 Uhr

Guten Morgen, meine Frau nimmt einmal am Tag Xaretto 20mg ein , darf sie Blutspenden ...
LG Eike

0
0
0
0
0
Team MV
DRK-Blutspendedienst
06.12.2021, 07:08 Uhr

Guten Morgen Eike,
mit der dauerhaften Einnahme von Xarelto darf deine Frau zu Ihrer eigenen Sicherheit leider kein Blut mehr spenden. Sollte deine Frau aber das Medikament nur vorübergehend einnehmen, dann wäre eine Blutspende vier Wochen nach absetzten des Medikamentes wieder möglich. Voraussetzung ist aber , dass keine Gefäß- Herzerkrankung vorliegt.

Viele Grüße und einen schönen Wochenstart

Beate vom Team NSTOB

Start Terminsuche Forum