Aktueller Beitrag

3

Juliana L Bayern

0Thrombozyten
1Plasma
3Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Plasmaspende
07.05.2022, 07:29 Uhr

Hallo ich war vor 1 1/2 wochen ca Blutspenden und gehe heute plasma spenden geht des trz wenn die app sagt erst ende dieses jahres ( die im plasma Zentrum haben gesagt man sollte ca 1-2 wochen warten. Hab ich ja dann quasi

2
0
0
0
0
Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
09.05.2022, 12:13 Uhr

Hallo Juliana,
vielen Dank für Dein Engagement!
Grundsätzlich reichen bei einem Wechsel zwischen den Spendearten Vollblut und Plasma zwei spendefreie Tage aus. Da für die Zulassung der Hämoglobinwert entscheiden ist, empfehlen wir bei einem niedrigen Hämoglobinwert einen Abstand von 14 spendefreien Tagen einzuhalten.
Warum dir dieser große Abstand in der App angezeigt wird, kann ich Dir leider nicht sagen (auch wenn uns unser guter Ruf vorauszueilen scheint ;) ). Am Besten rufst Du bei den Kollegen und Kolleginnen im Plasmazentrum an, um das abzuklären: 0931 8809840.
Viele Grüße
Charlotte vom BSD

135
Michael O
Baden-Württemberg
08.05.2022, 08:54 Uhr

Ist fraglich, ich denke das hängt mit der Blutspendeanzahl zusammen. Du darfst entweder 4 Vollblut spenden oder Vollblut und Plasma aber dann keine 4 Vollblutspenden mehr im Zeitjahr. Soweit ich gehört habe werden bereits für einmal Plasma eine Vollblutspende abgezogen und je 25 mal eine weitere. Das ist aber nur "hörensagen" belastbar sind die Aussagen bei der Hotline oder

da es ja Bayern ist und die mitlesenden Fachleute hier sehr aktiv sind

einfach mal die Antwort von Charlotte oder Michaela abwarten.

136
Karlheinz G
Baden-Württemberg
07.05.2022, 11:54 Uhr

Stell Deine Frage am besten "im Kontakt".
M. E. ist die Plasmaspende 2 oder 3 Tage nach einer Blutspende möglich.

Start Terminsuche Forum