Aktueller Beitrag

7

Thomas Georg S Nordrhein-Westfalen

0Thrombozyten
0Plasma
7Vollblut
BISHER GESPENDET
16.07.2022, 16:13 Uhr

Hallo, ich hatte vor einer Woche eine Gastroskopie und Koloskopie mit Propofol und wollte wissen wann ich wieder spenden darf.

0
0
0
0
1
Andrea-Esther C
Bayern
16.07.2022, 18:08 Uhr

Völlig unabhängig davon, ob "bei lebendigem Leib" oder mit Propofol sediert oder in Vollnarkose - nach Endoskopien sind vier Monate Wartezeit angesagt.

137
Karlheinz G
Baden-Württemberg
16.07.2022, 17:49 Uhr

Vier Monate Wartezeit sind hier einzuhalten, weil es eine Infektionsgefahr gibt.
Sie benutzten Gräte können nicht zu 100 % steril gemacht werden.

0
0
0
0
0
14
0
0
2
0
Start Terminsuche Forum