Aktueller Beitrag

2

Sascha Heinrich S Nordrhein-Westfalen

2Vollblut
BISHER GESPENDET
16.07.2022, 20:54 Uhr

Hallo, am 19.07 ist bei uns Blutspenden und am 02.08 habe ich eine kleine OP am Bauchnabel. Gibt es da bedenken oder kann man ohne Probleme Blut spenden?

0
1
0
0
1
137
Michael O
Baden-Württemberg
17.07.2022, 08:08 Uhr

Die Frage kann nur der behandelnde Arzt vernüftig beantworten. Ich habe vor Jahren auch mal den Arzt gefragt vor der OP und dieser meinte bis 1 Monat davor, war aber eine andere OP.

Wie erwähnt, frag den behandelnden Arzt, es macht keinen Sinn zu Spenden und dann vermeidbar Blutkonserven zu brauchen.

Alles Gute

Andrea-Esther C
Bayern
16.07.2022, 22:22 Uhr

Das kommt wohl drauf an, was da gemacht wird. Eine Bauchspiegelung oder nur eine oberflächliche Hautgeschichte ... wenn's etwas Größeres ist, bei dem auch mit Blutverlust gerechnet werden muss, würde ich die Blutspende lieber streichen.

Start Terminsuche Forum