Aktueller Beitrag

9

Philip S Sachsen-Anhalt

9Vollblut
BISHER GESPENDET
04.08.2022, 23:25 Uhr

Gibt es eine Möglichkeit mehrere Blutspendeausweise mit dieser App zu tracken, bzw auch mehrere digitale Spendeausweise in einer App zu haben?
Ich komme aus Sachsen-Anhalt und habe somit das gelbe Blutspendeheft vom DRK Niedersachsen, Sachsen Anhalt, Thüringen, ...
Dort müssten jetzt um die 7-8 Spenden drauf gesammelt wurden sein.
Ich studiere aber aktuell in Baden-Württemberg und arbeite in Bayern..
Als ich das erste mal in BaWü spenden wollte und das gelbe Heft hingegeben habe wurde ich komische angeschaut, weil diese es nicht kannten. Auch den Code konnten sie nicht einscannen. Deswegen habe ich dort einen neuen Blutspendeausweid bekommen vom DRK BaWü/Hessen..
Als ich in Bayern spenden wollte war ich fest davon überzeugt, dass ich auch dort einen neuen Ausweis bekommen würde, weil dort das BRK zuständig ist, aber zu meiner Verwunderung konnte ich mit der BaWü Karte spenden.
Nun ziehe ich in 2 Monaten nach Sachsen und werde dort spenden und habe die Vermutung, dass ich dort wieder eine neue Karte bekomme.

Gibt es eine Möglichkeit beide Karten in dieser App zu haben? Es wäre immer sehr unständlich seinen Account wechseln zu müssen um zu sehen wie viele Spendem man hat und wie wann man wieder spenden kann.
Gibt es andere Leute die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und kann mir jemand helfen.
Vielen Dank und VG!

2
1
1
0
0
18
Ulrich K
Niedersachsen
05.08.2022, 10:35 Uhr

Es klingt so, als ob du für BaWü/Hessen und für Bayern dieselbe Spendernummer bekommen hast. Dann sollte es möglich sein, mit demselben Spenderservice-Zugang zwischen denen umzuschalten. Eventuell klappt das mit der mitgenutzten Spendernummer auch, wenn Nord-Ost (Sachsen) noch dazukommt.

Elke F
Rheinland-Pfalz
05.08.2022, 07:19 Uhr

Ich spende in RLP und früher manchmal in Hessen. Die Spenden könnte ich eintragen lassen vom Blutspendedienst. Allerdings wird beim Blutspendedienst West das Datum der nächsten möglichen Spende eh falsch (zu früh) berechnet. Das heisst ganz normale Kalendereinträge sind da eh da eh das beste. Wissen solltest du, dass das Blutplasma immer erst freigegeben wird, wenn du bei DIESEM Blutspendedienst wieder spenden warst und dann die Untersuchungen gemacht wurden. Ich selbst werde aus dem Grund nur noch in RLP spenden, weil es mehr Sinn macht. Wenn du umziehst und dann nur noch dort spendest, hat sich das Problem ja eh gelöst. Falls es dir wichtig ist, dass die Spendenanzahl stimmt, kannst du diese an der Hotline eintragen lassen.

1
Felix D
Bremen
05.08.2022, 00:52 Uhr

Anscheinend bist du damit nicht allein.
Im Forum gibt es ähnlich Fragen unter dem Thema »BLUTSPENDEAUSWEIS«
glhf

10
Philip S
Sachsen-Anhalt
04.08.2022, 23:37 Uhr

Das hier ist mein anderer Spendeausweis

Start Terminsuche Forum