Aktueller Beitrag

13

Frank P Baden-Württemberg

13Vollblut
BISHER GESPENDET
05.10.2022, 22:40 Uhr

Hallo,

Ich bin vergangenes Jahr an Schilddrüsenkrebs erkrankt. Die Schilddrüse wurde komplett entfernt und anschließend eine Radiojodtherapie gemacht. Ich muss seither tyroxin Tabletten nehmen. Darf ich noch Blutspenden ? Anfangs hieß es nein, gibts da eine zeitliche Begrenzung ?

0
0
1
0
0
Team BaWü-Hessen
DRK-Blutspendedienst
07.10.2022, 08:00 Uhr

Lieber Frank, erstmal danke für deine Bereitschaft Blut zu spenden! Bitte kontaktiere uns einmal via Kontaktformular oder via 0800-1194911. Liebe Grüße

10
Pascal R
Brandenburg
06.10.2022, 07:38 Uhr

Das L-Thyroxin schadet nicht, damit Spende ich auch. Der vorausgegangene Krebs leider schon

Andrea-Esther C
Bayern
05.10.2022, 23:07 Uhr

Leider ist es auch nach vollständiger Heilung nicht erlaubt, nach einer Krebserkrankung Blut zu spenden. Du kannst natürlich noch die Hotline anrufen oder das Kontaktformular benutzen, aber man wird dir da auch nichts anderes sagen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ausschlusskriterien_bei_der_Blutspende#Dauerhafte_Ausschlusskriterien

Start Terminsuche Forum