Aktueller Beitrag

37

Petra H Niedersachsen

37Vollblut
BISHER GESPENDET
03.12.2022, 21:06 Uhr

Wieso muss ich mich in der langen Schlange bei der Anmeldung anstellen, obwohl ich mir digital einen Termin gebucht habe? Bitte nicht den Vorschlag machen, ich solle doch einfach direkt nach vorne gehen, dann "brauche" ich vermutlich eine Blutspende. Warum gibt es nicht einen separat Anmeldeplatz für gebuchte Termine?

5
1
0
0
3
139
Karlheinz G
Baden-Württemberg
04.12.2022, 20:47 Uhr

Bei meinen Spenden mit Terminreservierung darf man sich schon am Eingang melden und sagen, dass man reserviert hat. Personen ohne Reservierung müssen bei uns zumindest warten, wenn sie nicht reserviert haben. Es kommt ja immer mal wieder vor, dass Spender nicht kommen oder zurückgestellt werden. Dieser freie Platz wird dann vergeben.

115
Jens H
Mecklenburg-Vorpommern
04.12.2022, 19:44 Uhr

Ich glaube nicht dass auf deiner Stirn steht wer du bist. Also wirst du dich schon melden müssen und sagen dass du einen Termin gebucht hast.

Andrea-Esther C
Bayern
04.12.2022, 12:47 Uhr

Seit es in "meinen" Spendeorten mit Terminreservierung geht, gehe ich auf die letzten in der Schlange zu und frage "haben Sie auch für (mein Termin) reserviert?" Die Antwort ist dann meist "nein, ich bin später dran" und ich gehe vor, bis ich zu der Gruppe mit "meiner" Uhrzeit komme. Variante in Ismaning: da steht ein Mitarbeiter draußen vor der Tür und sortiert schon mal in Gruppen mit gleicher Uhrzeit vor. Wenn eine Gruppe nicht voll wird, wird aus der Schlange mit Spendewilligen ohne Terminreservierung aufgefüllt.

Wenn allerdings zwar Terminreservierung erwünscht wird, dann aber kein Unterschied gemacht wird zwischen denen, die pünktlich kommen, denen, die deutlich zu früh da sind und denen, die gar keinen Termin vereinbart haben - kann man sich die Nummer mit der Reservierung eigentlich auch sparen. Das geht dann komplett am Ziel vorbei, Wartezeiten zu minimieren und die Aktion zu optimieren.

4
Duygu C
Hessen
04.12.2022, 10:29 Uhr

Zu viele Spender, zu wenig Platz und Personal..

48
Eva-Marie J
Niedersachsen
04.12.2022, 10:12 Uhr

Ich verstehe nicht, wo das Problem liegt, zum reservierten Termin direkt zur Anmeldung durchzugehen.
Mach ich immer so.
Es gibt immer ein, zwei, die meckern… aber körperlich angreifen wird Dich wohl kaum jemand.

10
Tim K
Nordrhein-Westfalen
04.12.2022, 10:07 Uhr

Hallo Petra,
das gleiche sieht man ja auch beim Check-In an Flughäfen. Man erwartet eine schnellere Abwicklung bei Online-Check-In durch einen seperaten Baggage-Drop-Off Schalter, jedoch wird man da oft enttäuscht. Ich sehe da Personalmangel als Hauptgrund.

27
Sylvia K
Baden-Württemberg
04.12.2022, 07:32 Uhr

Da sind oft nur 1 oder 2 Leute. Mich hatte schon vor Corona genervt, wie wenig Personal schicken. Einmal war nur 1 Arzt. Ich hatte es nach 20 Uhr geschafft, da warcnoch einexriesige Schlange vor der Anmeldung. Obwohl sie schon llange zu hatten.

Während Corona ur mitcAnmeldung. Da mussten sie gucken dass nicht zu viele auf einmal dtin sind. Ich war mal da, alle konnten nur links. Die Betten wurden später auch abgebaut. Das waren anfangs mehr.

Ich erinnere mich vor Jahren, mehr Termine und mehr Personal. Es war gesteckt vor, abercschnell durch. Es wurde immer mehr reduziert, weniger Werbung gemacht, aber es kommen trotzdem viele, meist die Stammkunden, die die dürfen sind ewig vor den Stationen anstellen.

Wenn es nicht so wichtig wäre, ich bin froh dass ich das nicht mehr antun muss.

Elke F
Rheinland-Pfalz
04.12.2022, 07:16 Uhr

Das ist dann einfach schlecht organisiert 🤷‍♀️

138
Michael O
Baden-Württemberg
04.12.2022, 00:39 Uhr

Hier im Herzen des Schwarzwaldes funktionierts mit kaum Wartezeit es sei denn es gibt Zwischenfälle, aber da möchte ja jeder von uns geholfen haben und "Scheiss auf die Zeit".

Vom NSTOB habe ich schon gelesen das auch "ohne Termin" Spender Willkommen sind.... wenn das eine das andere untergräbt, wundert mich nix mehr... Dazu noch ein Antigentest, dann gehen die Lichter aus!!!

2
Robert J
Hessen
03.12.2022, 23:32 Uhr

Das scheint mir ein generelles Problem zu sein. 5.7 , Steinau. Mit Termin musste ich noch fast 1 h warten, bis ich angemeldet war.

25
Andreas M
Bayern
03.12.2022, 23:24 Uhr

Ich hatte auch mal das Problem... Hab dann nachgefragt und die Anmeldung erklärte mir dann, dass
1) viele ohne Anmeldung gekommen sind
2) viele Erstspender dabei sind...

Also was lern ich daraus...
Macht Termine aus!!! Ihr Nasen!! Für sowas gibt's eine App und gratuliere den Erstspender!! Herzlich Willkommen...

54
Angela S
Nordrhein-Westfalen
03.12.2022, 21:59 Uhr

Ich gebe Stefan Recht, das klingt nach einem lokalen Problem. Wende dich direkt an den NSTOB. Andere Bundesländer, andere Blsp-Dienste, andere Regelungen. Bei uns gibt es solche Situationen nicht. Viel Glück!

92
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
03.12.2022, 21:34 Uhr

Das musst du wohl vor Ort abklären, dort wo es solche Probleme gibt👍

Start Terminsuche Forum