Aktueller Beitrag

25

Hermann W Bayern

25Vollblut
BISHER GESPENDET
26.02.2023, 15:30 Uhr

Hallo, Die App zeigt ja den nächstmöglichen Spendentermin unter Einhaltung der 56 Tagegrenze an. Berücksichtigt die App auch die 12 Monate, in der nur 6 mal gespendet werden kann?

0
0
0
0
0
25
Hermann W
Bayern
27.02.2023, 11:41 Uhr

Danke für eure Kommentare, das hört sich gut an.

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
27.02.2023, 10:25 Uhr

Hallo Hermann,
vielen Dank für Dein Engagement.
Ja, die App berücksichtigt auch die maximale Spendenanzahl innerhalb von 12 Monaten.
Viele Grüße
Charlotte vom BSD

Nicole D
Niedersachsen
26.02.2023, 21:47 Uhr

@Reiner: und genau da ist es wieder, das Süppchen was jeder einzelne BSD kocht.
Wenn ich beim BSD NSTOB am 7. Mai 2022, August, Oktober und Dezember gespendet habe, so wird mir als nächstmögliches Spendedatum der 7. Mai 2023 angezeigt, Kulanztage online keine Spur. Darüber entscheidet letztlich der Arzt vor Ort.

Wie es nun in Bayer gehandhabt wird, ich habe keine Ahnung, Hermann. Aber Roswitha bestätigte Dir es ja schon. 😉

73
Holger K
Baden-Württemberg
26.02.2023, 18:36 Uhr

ich nutze das Programm am Telefon nicht - aber vermute es werden die Daten über die Intrnetoberfläche (spenderservice.net) verwendet.

Es ist wohl eine Netzverbindung nötig um diese Daten anzeigen zu können.
Es klingt unlogisch wnn das Programm dieses selbst "berechnen" würde.

161
Reiner S
Sachsen
26.02.2023, 16:48 Uhr

Um ein Beispiel aufzuzeigen.
Meine letzte Spende war am 09.02.23.
Vor Ort zeigte der Computer als nächst mögliches Datum den 06.04.23 an.
(Kann man auf den Zettel mit den Barcodeaufklebern sehen).

Nach der Spendenaktualisierung in der App am nächsten Tag erschien dann der 10.04.23 als nächst mögliches Datum.
Denn ich hatte am 12.04.22 die erste Spende von den 6 in 363 abgeleistet.
Die zwei Tage zu 365 sind der zulässigen möglichen Kulanz "geschuldet".
Der 10.04.23 wäre ohnehin Feiertag (Ostermontag).

161
Reiner S
Sachsen
26.02.2023, 16:30 Uhr

Kann ich bestätigen.

Start Terminsuche Forum