Aktueller Beitrag

74

Christian K Bayern

74Vollblut
BISHER GESPENDET
05.03.2023, 15:54 Uhr

Hallo.

Kann man in der App sehen oder einstellen, dass man es künftig sehen kann, wann man wo gespendet hat? Ich meine nicht das manuelle Eintragen, sondern eine automatisch erzeugte Historie. Das fände ich toll.
Hintergrund ist, dass es früher ja zumindest hier bei uns das Heftchen mit den Stempeln gab. Seit Corona ist das weggefallen und nun hat man keinen Überblick mehr.

Danke.

1
1
0
0
1
74
Christian K
Bayern
06.03.2023, 21:04 Uhr

Danke Euch!

50
Sandra S
Sachsen-Anhalt
06.03.2023, 19:21 Uhr

Hallo Christian, in der Spendenhistorie werden alle Spenden mit Datum und Ort angezeigt, seit 2016. Bitte entschuldige die verspätete Antwort. 🙃

Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
06.03.2023, 11:47 Uhr

Hallo Christian,
aktuell ist das automatische Ausfüllen der Spendehistorie noch nicht möglich.
Perspektivisch ist aber geplant, die komplette Spendehistorie samt Hb-Wert und Vitaldaten automatisiert anzuzeigen. Sobald die Funktion innerhalb der Blutspende-App verfügbar ist, werden wir entsprechend informieren.
Viele Grüße
Charlotte vom BSD

Arne S
Niedersachsen
05.03.2023, 20:19 Uhr

Beim NSTOB wird die Spendenhistorie tatsächlich automatisch gefüllt, seit 2016 stehen alle Spenden mit Datum und Ort aufgeführt. Diese gibt es aber nicht bei allen Spendediensten!

74
Christian K
Bayern
05.03.2023, 20:12 Uhr

Danke für alle bisherigen Antworten. @Sandra: Und da steht dann automatisch, wo Du wann warst? Bisher kenne ich es so, dass dort steht: "Hier können Sie Ihre bisherigen Spenden und die jeweiligen Vitalwerte eintragen." und man muss alles manuell machen. Wenn das bei Dir nich kommt: Hast Du an Deinen Einstellungen etwas geändert? Oder liegt es am Bundesland?
Danke und Grüße

50
Sandra S
Sachsen-Anhalt
05.03.2023, 19:37 Uhr

Hallo, die Historie wird in der App angezeigt. Auf den "Bluttropfen" klicken und dann den Button Spende historie. Wird bei mir zumindest angezeigt. LG

18
Karin E
Nordrhein-Westfalen
05.03.2023, 19:29 Uhr

Und in NRW gibt es das Heftchen schon lange nicht mehr. Als ich vor ein paar Jahren noch nach dem Stempel fragte, sagte man mir, sie stempeln nicht mehr, ich kann mir das Datum selbst eintragen 😆 Das hilft dir jetzt zwar auch nicht weiter, wollte nur meine Erfahrungen teilen. Ich fände es auch wesentlich besser, wenn das automatisch in der App gespeichert werden würde.

73
Holger K
Baden-Württemberg
05.03.2023, 16:34 Uhr

das Heftchen gibts (in BaWü-Hessen) noch immer

der Klöebestreifen dafür ist BEstandteil der gesammelten klebestreifen die am Begleitzettel drangeklebt werden.

114
Gerhard W
Bayern
05.03.2023, 16:33 Uhr

Hallo Christian ist leider nur durch manuelle Eingabe, Tag, Ort und deine persönlichen Daten zu speichern 😉🧐😏

Start Terminsuche Forum