Aktueller Beitrag

13

Vahe N Niedersachsen

13Vollblut
BISHER GESPENDET
19.06.2023, 08:42 Uhr

Hallo Zusammen,
ich habe im März in Lindwedel Blut gespendet. Nun liege ich im KKH und Ärzte die fragen mich, welche Schwerpunkte das DRK dort bei Blutuntersuchungen setzt. Kann mir da bitte jemand helfen ?
Ist wichtig.
Vielen Dank

1
0
0
1
1
Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
20.06.2023, 12:55 Uhr

Hallo Josef aus Bayern, zu Deiner Frage "Wird jede Blutspende auf Hepatitis und HIV untersucht?": Ja, jede Blutspende wird auf Hepatits und HIV untersucht. Weitere Infos zu den Untersuchungen findest Du auf unserer Website unter https://www.blutspendedienst.com/blog/wissenswertes-auf-welche-krankheiten-wird-das-blut-nach-der-spende-untersucht-teil-2--2

Wichtig zu wissen! Die Viren bzw. virusspezifische Antikörper sind im Blut zwar nachweisbar, allerdings erst mehrere Wochen nach einer Infektion. D.h. es gibt eine sogenannte Fensterphase, in der der Virus trotz der Tests nicht nachgewiesen werden kann. Daher ist es wichtig, dass der medizinische Fragebogen vor der Blutspende wahrheitsgemäß ausgefüllt wird und keinesfalls mit bekanntem Infektionsrisiko zur Blutspende zu gehen. Viele Grüße, Fabienne vom BSD

6
Josef R
Bayern
19.06.2023, 17:55 Uhr

Wird jede Blutspende auf Hepatitis und HIV untersucht?

10
Birgit B
Bayern
19.06.2023, 16:23 Uhr

Wenn bei dir irgendwas in Bezug auf die Untersuchungen zu den angesprochenen Infektionskrankheiten gefunden wird bekommst du Post vom Roten Kreuz.

44
Marco D
Sachsen-Anhalt
19.06.2023, 15:05 Uhr

Gute Besserung! Mal angenommen das DRK "findet" etwas in meinem Blut, werde ich darüber benachrichtigt?

147
Michael O
Baden-Württemberg
19.06.2023, 11:13 Uhr

Dann bleibt nur noch gute Besserung zu wünschen, was ich hiermit tue.

13
Vahe N
Niedersachsen
19.06.2023, 09:37 Uhr

Vielen Dank euch allen, ich habe beim DRK angerufen und die haben gesagt das sie alle Daten ans Krankenhaus übermitteln.
Vielen Dank für eure Unterstützung.

16
Andrea-Esther C
Bayern
19.06.2023, 09:34 Uhr

Warum auch immer du im Kreiskrankenhaus liegst - gute Besserung!

Holger schrieb ja schon: es wird nichts in Richtung "Blutbild" gemacht, es wird nur untersucht, ob bestimmte übertragbare Krankheiten wie Hepatitis, Syphilis, HIV, Parvovirus, West-Nil-Virus. Außerdem natürlich Bestimmung der Blutgruppe, des Rhesusfaktors, irreguläre Blutgruppenantikörper.

74
Holger K
Baden-Württemberg
19.06.2023, 09:29 Uhr

DRK untersucht Blut nur dahingehend was wichtig für ihre Kunden ist.
(Krankenhaus und Rettungsdienst).
das sind dann Ansteckungskrankheiten die mit Blut übertragen werden können.

also Hepatitis HIV und vergleichbare Viren. entsheidend auch Blutgruppe und für Übertragung des Blutes wichtige Unterschiede für Empfänger wegen abstossung.

Untersuchung die den Spender betreffen (Blutbild wie etwa beim Arzt) wird bei einigen Diensten als besondere Angebot angeboten. ist nicht die Regel.

Nicole D
Niedersachsen
19.06.2023, 09:22 Uhr

Moin Vahe,
die schnellste und aussagekräftigste Auskunft erhältst Du, wenn Du Dich direkt an den BSD NSTOB wendest, die haben Zugriff auf die die entsprechenden Daten. Entweder die Hotline anrufen oder das Kontaktformular nutzen.
Im Forum tummeln sich zu 95% nur Blutspender, somit Laien.

Alles Gute.

Start Terminsuche Forum