Aktueller Beitrag

3

Stephan S Baden-Württemberg

3Vollblut
BISHER GESPENDET
THEMA: Erste Spende
24.06.2023, 14:25 Uhr

Hallo,
Ich war am 9.06. Das erste Mal Blutspenden. Ich war davor extrem nervös. Obwohl der erste Versuch am rechten Arm nicht geklappt hat und die Vene durchstochen wurde, war mir danach nicht schwindlig oder sonst was. Im Endeffekt war die ganze Aktion halb so wild und deswegen werde ich auch weiterhin spenden. (Mittlerweile ist der blaue Fleck am rechten Arm auch wieder weg. ^^)

3
0
1
7
0
3
Stephan S
Baden-Württemberg
24.06.2023, 20:26 Uhr

Ja, hab dann gleich den linken Arm zur Verfügung gestellt und mit dem hat es problemlos geklappt. Und dabei kam es mir relativ kurz vor, dass der halbe Liter abgezapft war. Deswegen, keine schlimme Erfahrung und freu mich schon aufs nächste spenden. Hab Lust meinen Teil beizutragen. ^^

16
Andrea-Esther C
Bayern
24.06.2023, 17:55 Uhr

Super, dass du durchgehalten hast und auch weiterhin spenden wirst! Jede einzelne Spende zählt.

19
Karin E
Nordrhein-Westfalen
24.06.2023, 16:19 Uhr

Oh je, gleich beim ersten Mal die Vene durchstochen! Ist bei mir zum Glück noch nie passiert. Viel Glück für die nächsten Male. Bleib dran! Würde mich auch interessieren, ob du den halben Liter noch losgeworden bist.

100
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
24.06.2023, 14:41 Uhr

Hat es denn noch geklappt bei der ersten Spende?🤔

Start Terminsuche Forum