Aktueller Beitrag

2

Carolin Ellen W Nordrhein-Westfalen

2Vollblut
BISHER GESPENDET
31.07.2023, 17:40 Uhr

Liebe Blutspenderinnen & Blutspender,
meine erste Spende war in NRW, heute habe ich ein zweites Mal in Niedersachsen gespendet (dort als „Erstspendet“). Problem: Mein digitaler Ausweis konnte in Niedersachsen leider nicht akzeptiert/ registriert werden.
Weiß jemand von Euch, ob meine Spende zumindest in der APP nachgetragen werden kann?
Vielen Dank und liebe Grüße!

4
0
0
1
1
27
Markus H
Baden-Württemberg
06.08.2023, 19:58 Uhr

Jedes Bundesland kocht sein eigenes Süppchen. Deswegen gibt es kein allgemeinen Spenderausweiss.

2
Carolin Ellen W
Nordrhein-Westfalen
02.08.2023, 22:29 Uhr

Update: Danke nochmal an alle, die mir geantwortet haben! Die Spende ist nachgetragen worden, das Datum (wie Ihr mich schon „vorgewarnt“ habt) nicht.
LG Caro :-)

146
Michael O
Baden-Württemberg
01.08.2023, 17:55 Uhr

Die Hotline anrufen, dann wird die Spende nachgetragen.

9
Patrice V
Sachsen-Anhalt
01.08.2023, 16:24 Uhr

Und die 7 stimmt schon gar nicht. Die Zahl liegt vielmehr bei 100 in diversen Bundesländern...

9
Patrice V
Sachsen-Anhalt
01.08.2023, 16:21 Uhr

Bonjour Carolin Ellen. Machen Sie sich keine Gedanken und lassen Sie sich einfach in jedem Bundesland beim DRK zusätzlich registrieren. So handle ich mittlerweile, denn das DRK ist 2023 nicht fähig, eine bundesweite Verwaltung zusammen zu stellen. Sie sollen deshalb selbst darauf achten, dass Sie sich an die Intervalle zwischen den Spenden halten, wenn Sie hier und da spenden. Nicht mal mit meiner blaublütigen (französischen) Herkunft weiss das DRK etwas (-: anfangen...: Keinen Champagne vor und nach den Spenden. Können Sie sich dies vorstellen?! Vielleicht treffen wir uns irgendwann bei unseren blutigen Umherreisen... Gruß aus dem Mars.

Arne S
Niedersachsen
31.07.2023, 21:02 Uhr

NRW und Niedersachsen haben zwei unterschiedliche Blutspendedienste, die ihre Daten nicht untereinander austauschen. Somit bist in NDS als Erstspender geführt und bekommst einen gelben Papierausweis mit neuer Spendernummer. Die Anzahl der Spenden kannst in "deinem" Blutspendedienst per Kontaktformular nachtragen lassen. Leider wird (auf alle Fälle in S-H so) das Datum nicht eingepflegt, so dass Du selber mit rechnen musst, wann Deine nächste Spende möglich ist. Mindestabstand zwischen zwei Spenden sind 56 Tage und Frauen dürfen innerhalb von 365 Tagen nur vier mal spenden.

146
Karlheinz G
Baden-Württemberg
31.07.2023, 17:58 Uhr

Stell deine Frage "im Kontakt". M. E. bekommst du aus Niedersachsen eine neue Spendernummer, weil du dort "Erstspender" bist. Deine Spende wird in der wird dann in der Heimat gezählt, wenn sie gemeldet wird.

Start Terminsuche Forum