Aktueller Beitrag

3

Monika W Bayern

3Vollblut
BISHER GESPENDET
10.11.2023, 19:37 Uhr

Hallo zusammen,
ich war heute bei meiner zweiten Blutspende und bin total Happy, dass es diesmal so toll geklappt hat.😀 Bei meiner ersten musste ich nach ein paar Minuten leider abbrechen, weil mir schummrig wurde. War aber selber schuld, weil ich mich nicht richtig vorbereitet hatte. Zu wenig getrunken und gegessen und auch noch davor Sport getrieben. Ich werde auf jeden Fall versuchen, 4 mal im Jahr zur Spende zu gehen. Tut nicht weh, geht total schnell, man trifft nette Leute und tut was Gutes! Liebe Grüße aus der Hallertau an alle!
Moni😉

30
0
2
3
0
Team Bayern
Blutspendedienst des BRK
13.11.2023, 11:00 Uhr

Hallo Moni,
vielen Dank für Dein Engagement für die Blutspende!
Toll, dass Du noch einen zweiten Anlauf gewagt hast und alles geklappt hat!
Viele Grüße
Charlotte vom BSD

3
Monika W
Bayern
12.11.2023, 13:54 Uhr

Hallo Holger,
ich denke, das muss jeder selbst rausfinden, wie's am Besten ist. Jeder reagiert anders und es ist auch nicht jeder Tag gleich. Ich hab mich am Tag nach der Spende ein wenig schummrig gefühlt und war beim Sport noch nicht wieder ganz so leistungsfähig wie sonst. Aber am zweiten Tag war ich schon wieder ganz die "Alte". Beim Sport VOR der Spende hatte ich aus Zeitgünden die Wahl - entweder Sport oder gescheit essen. Da hab ich mich lieber für eine gute Unterlage entschieden.😊VG, Moni

74
Holger K
Baden-Württemberg
12.11.2023, 10:47 Uhr

das mit dem Sport empfinde ich genau anders:
ich betätige mich absichtlich vor (und auch nach) der Spüende um den Kreislauf anzuregen (Herzfrequenz und Blutdruck).
dann verläut Spende angenehmer und schneller und danach ist Körper sofort wieder im Normalzustand.

100
Stefan L
Nordrhein-Westfalen
11.11.2023, 13:44 Uhr

Super! Selbst wenn es nochmal schiefgehen sollte, immer weiter machen und positiv denken! Es wird dann zur Routine! Schönes Wochenende dir und allen 😏👍👌

Start Terminsuche Forum