Aktueller Beitrag

111

Peter S Saarland

111Vollblut
BISHER GESPENDET
09.12.2023, 19:46 Uhr

Donnerstag in Großrosseln, alles gut, wie immer. Leider viel zu wenig Spender. Das DRK sollte vielleicht mal über den Termin in der Nikolauswoche nachdenken.

1
1
0
0
2
161
Reiner S
Sachsen
11.12.2023, 10:33 Uhr

Ich war in der Nikolauswoche (noch nie gehört) und sogar am Nikolaustag zur Blutspende.

Der Termin war sehr gut besucht.

Der Nikolaus kommt in der Nacht und schiebt Dir was in Deine Schuhe, sofern sie sauber geputzt bereit stehen und Du brav warst.
Das ist am 6. Dezember!

Am 9. Dezember kommt er sicher nicht mehr, da ist er selber zum Blut spenden.

19
Karin E
Nordrhein-Westfalen
10.12.2023, 21:18 Uhr

Vielleicht lag es auch daran, dass im Moment sehr viele Leute krank sind. Ich wüsste auch nicht, was an der Nikolauswoche besonders sein soll. Wenn es ums Feiern geht, würden ja andauernd Termine wegfallen.

147
Michael O
Baden-Württemberg
10.12.2023, 19:24 Uhr

Zitat:
Peter S
Saarland –
10.12.2023, 13:57 Uhr

Ich will jetzt keine böse Diskussion auslösen. Aber es war dieses Jahr genauso wie letztes Jahr in dieser Woche weniger als halb so viele Spender, wie normal. Eine oder zwei Wochen früher wäre besser.

Zitat Ende.

Deswegen halten die roten Blutkörperchen und die Thrombos auch nicht länger. Plasma ist aussen vor mit 12 Monaten. Ach manno schonwieder das Plasma in der Nikolauswoche alle...

Nimm doch nächstes Jahr ein Bus voll Erstspender mit dann brummt der Laden.

74
Holger K
Baden-Württemberg
10.12.2023, 16:06 Uhr

wobei exakt Spendetermin zu Feiertag herrlich ist.

freue mich schon auf den Ter min zu den Weihnachtstagen bei mir.
und da ist rappelvoll. Terminvereinbarung lohnt sich da.

111
Peter S
Saarland
10.12.2023, 13:57 Uhr

Ich will jetzt keine böse Diskussion auslösen. Aber es war dieses Jahr genauso wie letztes Jahr in dieser Woche weniger als halb so viele Spender, wie normal. Eine oder zwei Wochen früher wäre besser.

147
Michael O
Baden-Württemberg
10.12.2023, 12:07 Uhr

Ähm die Blutbestandteile sind auch in der Nikolauswoche und an Weihnachten, Ostern und co GLEICH lange haltbar und auch ein Krebspatient braucht das Frischblut zu den gleichen Fristen um zu überleben mit oder ohne Feiertage....

Eigentlich ist da ein Dankeschön an das Team angebracht, die sich in der stressigen Zeit noch die Zeit nehmen und solche Termine ausführen für unsere Verletzten und Kranken.

Das weniger zum Spenden gehen, da kann das Team nix für...

Start Terminsuche Forum