Aktueller Beitrag

19

Manuel G Rheinland-Pfalz

19Vollblut
BISHER GESPENDET
11.12.2023, 10:22 Uhr

pH-Metrie.
Darf ich nach einer pH-Metrie Blutspenden?

1
0
0
0
1
112
Peter A. B
Baden-Württemberg
11.12.2023, 18:48 Uhr

Hallo Manuel,
da du sicherlich nicht auf Vermutungen oder das Wissen von "Dr. Internet" angewiesen sein willst, solltest du dich wirklich mit Spezialfragen an die Spenderhotline 0800 11 949 11 (kostenlos aus allen Netzen) wenden. Dort bekommst du vom medizinischen Fachleuten wirklich belastbare Informationen.
Hier im Spenderforum sind nur Spender*innen und davon überwiegend medizinische Laien unterwegs.
Viel Erfolg!

72
Holger K
Baden-Württemberg
11.12.2023, 12:26 Uhr

stimmt, da ist ja googlen nötig um mit dem Begriff was anzufangen.

aber konkret: während die Sonde in der Speiseröhre liegt ist Spende sicher nicht zugelassen.
danach ist meine Vermutung wird die Sperrzeit ähnlich wie bei einer gewöhnlichen Magenspiegelung liegen, also 4 Monate.

16
Andrea-Esther C
Bayern
11.12.2023, 11:07 Uhr

Da vermutlich die wenigsten Spender hier im Forum überhaupt wissen, was das ist, ruf doch bitte die kostenlose Spenderhotline 0800 11 949 11 an.

1
0
0
0
2
Start Terminsuche Forum