Aktueller Beitrag

31

Ute G Sachsen-Anhalt

31Vollblut
BISHER GESPENDET
23.02.2024, 21:16 Uhr

Was wird denn, bei jeder Blutspende mit den Röhrchen kontrolliert,

2
0
0
3
0
69
Roland K
Bayern
24.02.2024, 08:26 Uhr

Hallo Reiner,
Was bedeutet „das was jemand!“?

112
Peter A. B
Baden-Württemberg
24.02.2024, 08:12 Uhr

Mit diesen Tests wird das Blut nach jeder Spende untersucht:

🩸Tests zur Erkennung virusbedingter Leberentzündungen (Hepatitis-A,-B,-C und Hepatitis-E)
🩸 Test zur Erkennung einer HIV-Infektion (AIDS-Test)
🩸 Test auf Antikörper gegen den Erreger der Syphilis (Geschlechtskrankheit)
🩸 Tests auf und Parvovirus B 19 (Ringelröteln)
🩸 Test auf Antikörper, die gegen körperfremde Blutzellen gerichtet sind und bei Bluttransfusionen gefährliche Zwischenfälle verursachen können (Antikörpersuchtest)

Quelle: https://www.blutspendedienst-west.de/magazin/basiswissen-blut/was-passiert-mit-meinem-blut-nach-der-spende

161
Reiner S
Sachsen
23.02.2024, 22:40 Uhr

Der Inhalt der Röhrchen ist ja das Blut des Spenders und das wird auf diverse Krankheitserreger hin untersucht um es allgemein auszudrücken.

Das Ergebnis der Untersuchung entscheidet letztlich darüber ob die Spende verwendet werden kann oder verworfen werden muss.

Das was jemand!

Start Terminsuche Forum