Aktueller Beitrag

9

Hans-Werner H Nordrhein-Westfalen

9Vollblut
BISHER GESPENDET
04.07.2019, 22:09 Uhr

Hallo Blutspender, darf man nach der Spende Rad fahren? (Alter: 60)

0
0
0
0
0
Team West
DRK-Blutspendedienst
08.07.2019, 13:06 Uhr

Hallo Hans-Werner,

grundsätzlich solltest du nach der Blutspende größere körperliche Belastungen vermeiden, damit du dich richtig erholst. Von einer anstrengenden Mountainbike-Tour würden wir deshalb abraten, "normales" Fahrradfahren sollte - sofern du dich fit fühlst - aber kein Problem sein :)

Beste Grüße
BSD West

161
Olaf M
Nordrhein-Westfalen
06.07.2019, 21:14 Uhr

Ich mache das selbst. Sofern du dich nach der Spende für fühlst, darf du gerne gemütlich Rad fahren. Vermeide jedoch Extremtouren.

21
Britta D
Niedersachsen
04.07.2019, 23:04 Uhr

Hallo!
Üblicherweise soll man mindestens eine halbe Stunde nach der Spende nicht selbstständig am Straßenverkehr teilnehmen. Sofern aber keine weiteren Störungen vorhanden sind, ist es nach der halben Stunde wieder okay, selber zu fahren.

Start Terminsuche Forum